Weiden Version 2021 |erstes Bau-Video online

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!


    Projekttyp:

    Karte (fiktiv)


    Voraussichtlicher Erscheinungszeitraum:

    2021


    Beteiligte Personen:

    > Cedric p. (Kartenbau/ Objekte/ Splines)

    > therock33 (Kartenbau)

    > lebendig21 (Kartenbau/ Splines)


    Fremdhilfe benötigt?:

    Nein, aktuell benötigen wir keine Hilfe bei der Karte.

    Sollte dies sich ändern, schreiben wir es in den Thread.


    Wie kam es zu einer Erweiterung der 1. Version:

    Eines Tages fuhren therock33 und ich auf der Linie 2 und wir dachten uns: "Wäre es nicht eigentlich schön, wenn es eine weitere Version von Weiden gäbe?"

    Wir waren beide der gleichen Meinung, dass es doch ziemlich schade wäre, wenn Weiden so einstauben würde, da sie doch immernoch eine der schönsten Karten in Omsi ist und man noch sehr viel aus ihr rausholen kann.

    So haben wir uns dann die ersten Pläne zusammengesponnen was man denn ausbauen könne.

    Etwas später haben wir uns die Genehmigung von anboe eingeholt und als wir eine Zusage bekommen hatten war das Projekt "Weiden 2021" geboren.

    Nun bauen wir schon knapp ein Vietel Jahr an der Karte und freuen uns sie nun präsentieren zu können.


    Projektdetails:

    Weiden ist eine mittelgroße Stadt mit etwa 100.000 Einwohnern ganz im Herz der Oberpfalz. (Daher nennt man auch die Stadt "Weiden in der Oberpfalz")

    In dem gleichnahmigen Kreis (Kreis Weiden) befinden sich noch zahlreiche kleinere Dörfer und Gemeinden, welche von der Verkehrsgesellschaft "Stadtbus Weiden" bedient werden.

    Zur Region lässt sich sagen, dass sie an das reale Umland der realen Stadt Weiden angelehnt ist, um ein recht autentisches Bild von der Region zu schaffen.

    Außerdem gibt es rund um die Stadt Weiden viele kleinere Touristenziele, wie z.B den Gaisweiher, ein mittelgroßer See, um den es viele Geschäfte, Hotels und Herbergen gibt.


    Linienkonzept:

    Linie:von:
    nach:Status:
    1
    Weiden - Neue Stadt
    Weiden - Naabwiesen
    20% fertig
    2 (Kurzläufer)
    Weiden - Neue Stadt
    Weiden - Rebühlsiedlung
    100% fertig
    2 (Langläufer)
    Weiden - Neue Stadt
    Oberndorf75% fertig
    6
    Weiden - Hammerweg
    Brandweiher
    15% fertig
    15Weiden - Bahnhof
    Vilshoven an der Donau
    5% fertig



    Videos:

    >>> noch keine vorhanden <<<



    Bilder:


    Zuerst haben wir die Innenstadt etwas ausgebaut, weshalb auch die Haltestelle "Neue Stadt" etwas ausgebaut worden ist.

    Die Haltestelle der Linien 1 und 2 ist geblieben, die Haltestelle der Linie 6 wurde in Richtung Innenstadtkern verlegt:




    Achtung Baustelle auf der Linie 1 in Richtung Naabwiesen:!::




    Ein sehr beliebtes Urlaubsziel der Touristen ist der bereits angesprochene Gaisweiher. Hier gibt es ein paar Gaststätten und Hotels welche selbstverständlich an den ÖPNv angebunden sind.

    Angefahren werden diese von der Linie 2:




    Am Stadtrand von Weiden befindet sich, wenn man von der Rebühlsiedlung aus kommt, ein kleines Gewerbe- und Industriegebiet.

    Hier haben sich mehrere kleine Unternehmen und ein größeres Logistikunternehmen angesiedelt:




    Jetzt wird es etwas ländlicher....auf dem nächsten Bild gibt es ein kleineres Kreuz zu sehen, wo sich zwei weniger gut ausgebaute Bundesstraßen treffen.

    Einmal die Bundesstraße B15a, von der die Linie 2 kommt und dann nach links auf die ebenso fiktive Bundesstraße B117 abbiegt und weiter in Richtung Oberndorf fährt:




    Das waren nun die ersten Eindrücke, die wir euch zeigen wollten. Weitere Bilder folgen selbstverständlich noch.


    Schreibt gern eure Meinung zu dem Projekt und bewertet den Thread. Wir würden uns freuen ;)


    Danksagung:

    Ein großes Dankeschön geht natürlich an den guten anboe (Oberpfalz3d/odreid), der uns freundlicherweise die Genehmigung gegeben hat, die Karte zu erweitern.

    Aber auch danken wir allen, die an der Version 1 beteligt waren und uns somit eine sehr schöne Grundlage geliefert haben.



  • Also die Map ist ja ganz schön und setzt auch ganz neue Maßstäbe in OMSI, nur leider mir gefällt mir hier speziell nicht, dass man viele Zusatzobjekte und Addons braucht, was die Map sehr aufwendig zum Installieren macht. Vielleicht könnte man das ja in der nächsten Version verbessern ;)

  • Sieht schonmal sehr gut aus! :thumbup:

    Achtet bitte einfach darauf, den Baustil zu übernehmen. Ist bis jetzt aber ganz gut gelungen.

    Danke für dein Lob! Wir versuchen, so gut wie möglich, den anboe-Baustil weiterzuführen, auch wenn wir natürlich einige eigene Akzente auf den neuen Abschnitten einbringen wollen.


    Also die Map ist ja ganz schön und setzt auch ganz neue Maßstäbe in OMSI, nur leider mir gefällt mir hier speziell nicht, dass man viele Zusatzobjekte und Addons braucht, was die Map sehr aufwendig zum Installieren macht. Vielleicht könnte man das ja in der nächsten Version verbessern ;)

    Wir haben uns lange überlegt, wie wir mit Fremdcontent verfahren wollen und haben uns letzendlich aufgrund vielfältiger Gestaltungsmöglichkeiten für die Weiterverwendung von den Paywareaddons Rheinhausen, Berlin X10 und Hamburg Linie 109 entschieden. Das Addon O305 sowie MAN Stadtbusfamilie werden dafür aber für die V2 nicht mehr zwingend benötigt.
    Beim Freewarecontent werden wir nach aktuellem Stand nur die Karte Tettau voraussetzen. Den restlichen Content dürfen wir beim Download mitliefern.

  • Sehr schöne Bilder!


    Vergesst bei der Baustelle die Baustellenschilder nicht :P


    Was mir bei Weiden bisher nie so wirklich gefallen hatte, waren diese künstlichen hellen Gehsteige und Randsteine. Wenn ihr da mehr auf Asphalt und dunklere Bordsteine zugreifen könntet, würde die gesamte Karte um einiges realistischer wirken. Aber das ist meine persönliche Meinung.


    Ansonsten viel Glück beim weiteren Bauablauf!


    Grüße Jerry :):thumbup:

  • Wir haben uns lange überlegt, wie wir mit Fremdcontent verfahren wollen und haben uns letzendlich aufgrund vielfältiger Gestaltungsmöglichkeiten für die Weiterverwendung von den Paywareaddons Rheinhausen, Berlin X10 und Hamburg Linie 109 entschieden. Das Addon O305 sowie MAN Stadtbusfamilie werden dafür aber für die V2 nicht mehr zwingend benötigt.

    Beim Freewarecontent werden wir nach aktuellem Stand nur die Karte Tettau voraussetzen. Den restlichen Content dürfen wir beim Download mitliefern.

    Nur leider funktioniert das meistens nicht immer 100%tig, da es immer sein kann, dass ein Addon evtl. schon vorher nicht funktioniert hat. So wie man es in der Vergangenheit immer im offiziellen Forum nachlesen konnte, lief das Installieren bei einigen nicht immer so reibungslos, darum spreche ich das Thema ja auch offen an :)

    omsi_sw
    Die Schilder bei der Baustelle werden wir auf jeden Fall noch ergänzen. Danke für den Hinweis, so wäre uns das erstmal nicht aufgefallen. ^^

    Den Bürgersteig werden wir fürs erste so lassen, mal schauen was sich das noch machen lässt.

    In den neuen Bereichen werden wir auf jeden Fall neue Gehwege (auch mit Asphalt) inklusive neuer Bordsteintexturen verwenden.

    An Splines haben wir ordentlich was da, was man nutzen kann.



    Trucker4live

    Quote

    Nur leider funktioniert das meistens nicht immer 100%tig, da es immer sein kann, dass ein Addon evtl. schon vorher nicht funktioniert hat. So wie man es in der Vergangenheit immer im offiziellen Forum nachlesen konnte, lief das Installieren bei einigen nicht immer so reibungslos, darum spreche ich das Thema ja auch offen an.

    Mit den Payware AddOns ist das immer so eine Sache. Man kann sie verwenden oder eben nicht.

    Wir haben diese Payware AddOns verwendet, da sie uns zahlreiche Objekte und Splines bringen, die die Map, wie wir finden, sehr bereichern.

    Außerdem verwendt die Grundversion ja schon diese Payware AddOns.

    Somit ist es ja "nur wichtig" dass die Objekte an sich funktionieren, um die Map fehlerfrei spielen zu können. Die Payware Map an sich müsste ja somit nicht funktionieren, wenn man so will.


    Ein weiterer Grund, weshalb wir uns für diese AddOns entschieden haben, ist, dass die so ziemlich jeder hat, somit sollten diese ja auch bei den meißten fehlerfrei funktionieren.


    Sollte ein Payware AddOn dennoch nicht funktionieren (also die Objekte oder Splines), kann man sich ja an den Support wenden. Dafür ist ja ein Forum wie dieses ja da.


    Lg Cedric p.

    • New

    Guten Mittag liebe Omsianer,


    nach nun über einer Woche gibt es mal etwas Neues in Form eines kleinen Videos.

    Dieses Video ist ein kleines Timelapse, in dem ich ein bisschen an dem nächsten Ort "Mugeldorf", durch welches die Linie 2 fahren soll, arbeite.

    So viel gibt es dazu nicht zu sagen.

    "Mugelhof" ist ein recht kleines, heruntergekommenes Dorf mit ca. 1500 Einwohnern. Es wurde in Jahr 2013 eingemeindet und gehört nun zur Gemeinde Oberndorf.


    So...nun aber zum Video:


    Grüße

    Cedric p.

  • cedric p.

    Changed the title of the thread from “Weiden Version 2021” to “Weiden Version 2021 |erstes Bau-Video online”.