Projekt Ahlingen

Welcome to the OMSI-WebDisk!
You might have certainly noticed that the most content of user postings is written in german. But you are not forced to translate your text in german (the translations are usually not understandable anyway; but if you have learned it and want to practice, of course feel free to try it). You can write your text in english language and you will see that the community will anwser in english, too. Take it easy, our community is flexible.
  • Map Ahlingen

    Hallo und herzlich Willkommen zu meinem Projekt "Ahlingen"!!!

    Die Stadt Ahlingen ist mit ihren 30.000 Einwohnern die größte Stadt im Landkreis Ahlingen.

    Sie besitzt das Universitätsklinikum Ahlingen-Lauffen, eine Messe, einen neuen Stadtteil, sowie schönes Umland.

    Zudem besitzt sie einen Hauptbahnhof, an dem die Buslinien 11 12 und 19 halten. Zudem hält hier die S-Bahn Ahlinger Land, die alle 10 Minuten in das Umland fährt. Auch FlixBusse halten am Hauptbahnhof, in die Richtungen Würzburg, Frankfurt, München, Nürnberg-Fürth-Erlangen und Hamburg sowie in die Schweiz und in das Ruhrgebiet (z.B. Ahlheim, Ruhrau)

    Release ist im November 2019.

    Yabahausen zählt 1.500 Einwohner. Bekannt ist es durch den größten Busbahnhof der Map. Dort halten allerdings ausschließlich FlixBusse und KI-Verkehr.

    Langensteinach zählt 2.000 Einwohner. Bekannt ist es durch den großen Marktplatz

    Es gibt in der Region Ahlingen 3 Linien:

    11 Langensteinach - Universität - Ahlingen - Hessenstraße - Yabahausen, Odenwaldstraße

    119 Langensteinach - Ahlingen (Kurzläufer der Linien 11 und 19)

    12 Neumarkt - Ahlingen - Altenheim - Yabahausen

    19 Neumarkt - Neumarkt - Ahlingen - Langensteinach


    Kürzel der Haltestellen wie in HH:

    YAB = Yabahausen

    YAO = Yabahausen, Odenwaldstraße

    LAN = Langensteinach

    NEU = Neumarkt

    AHL = Ahlingen Busbahnhof


    Benötigt wird:
    Payware:
    • Bremen-Nord

    • Hamburg Hafencity / Hamburg Innovationslinie / Hamburg Linie 109

    • Solaris Urbino Stadtbusfamilie

    • C2 Stadtbusfamilie (Wenn sie rauskommt)


    Freeware:
    • Addon Simple Streets
    • Terrain Splines V6
    • Plattenbauten von Rumpelhans
    • DFI und EVAG Haltestelle von Rumpelhans
    • Kleinkram von Rumpelhans
    • Addon gcW all(alles)
    • Lemmental V3
    • Eberlinsee V4

    • Express 91.06 (Aus Steam)

    • Städtedreieck V3

    • Facelift Pack mit Morphi-Soundpack

    • COD-Matrix-Mod für MAN Bremen und Facelift

    • sowie den Citaro V5 mit dem Dash aus dem Urbino (AI-List mit nur Facelifts liegt bei)



    Mitwirkende sind bei dem Projekt:

    PixelLetsPlay für die Ausgestaltung

    ClashGamerHD für die Hilfe bei der Fahrplanerstellung

    Bamp bei Gestaltungstipps

    und Yaba aufgrund der Namensgebung der Stadt "Yabahausen"


    Viel Spaß mit dem Projekt!

    Gruß Pixel ;)

  • Schön das wieder eine neue Karte angekündigt wird. Dabei möchte ich aber 3 Sachen äussern.


    1. Vielleicht könntest du dieser Karte einen anderen Namen geben da es schon eine Karte Sonnenburg gibt.
    2. Die Blumen im Titelbild und in den Fotos an der Nürnberger Sraße und Haltestelle "Altenheim" könnte man ein bischen sparsamer platzieren, es sind nicht die schönsten, vor allem die roten Blumen.
    3. In Yabahausen kann jetzt zwischen den Gebden durch ins Leere geguckt werden. Wenn du diese etwas verschiebt damit die genau vor dem Staßenende stehen ist das shon behoben.

    Noch eien Tipp:benutze bitte keinen grünen Schrift. Die Liste mit Tageslinien ist fast unlesbar dadurch.

  • 1. Verwechslungen sind immer blöd vor allem wenn man eine fiktive Karte hat wo man Namen machen kann wie man lustig ist.

    2. Dann Bau es erst final wenn du auf Fehler/Unschönheiten vor der finalen Version nicht drauf hingewiesen werden willst

    3. Ist wirklich schlecht lesbar weil es extremst in die Augen sticht. Man kann es Lesen aber schlecht.


    Vielleicht nächstes mal nicht so genervt Antworten und auch nur einen Thrend öffnen wenn man Kritik

  • PixelLetsPlay

    Changed the title of the thread from “Projekt Sonnenburg” to “Projekt Ahlingen”.
  • Bitte mache keine Schreibfehler, ich verstehe nur Bahnhof

    Hä? Der schreibt doch einwandfrei. :ponder:



    Ich würde dir anstatt der schlechten Laune empfehlen, den Text im 1. Post mal zu überarbeiten ("dieses Bestimmt coole Projekt"). Das hört sich sehr unansprechend an, da es schon zur Umgangssprache neigt. Das verwendet man nicht in Mapvorstellungen oder allgemein in irgendwelchen Foren.



    Bampplatz

    Hallo? Definitiv nicht. Ich möchte nicht [mehr], dass du meinen Namen auf deiner Map benutzt. Das ist doch schon fremdschämdend.:run: Es ist doch beknackt*, auf einer Map für OMSI Usernamen von der WebDisk bzw. Discord zu verwenden:bad::banana::scold::noidea:

    Als letztes würde ich es auch noch besser finden, wenn du die Bilder nicht aus dem Editor machst, sondern aus dem Spiel mit eventuell schon Bussen drauf (wenn es schon welche dafür gibt (also Repaints)). Aus den Bildern im Editor sieht man auch die ganzen Cubes von den Bäumen, die People-Cubes an den Haltestellen und die Leiste an der Seite von dem Editor.
    Wenn es für dich keine Option ist, die im Spiel zu machen (warum nicht?), kannst du im Editor wenigstens [F12] drücken. Dann schießt Steam die Fotos, jedoch nur von dem Bild ohne die Leiste an der Seite.

    * Ich will dich hiermit nicht beleidigen.

    Warum steht das/die Haltestellenhäuschen unter der Erde?
    Warum steht der Zigarettenautomat mitten auf dem Rasen?
    Es sind für eine Großstadt mit 500 000 Einwohnern ein bisschen zu viel Bäume.
    Es fehlen mir irgendwie die großen, mind. 4-Spurigen Straßen (Man könnte nur schwer erraten, dass es eine Großstadt sein soll. Es sind eben schon eine halbe Millionen Einwohner der Stadt/Region).
    Kommen noch ein paar mehr Linien dazu? Ich finde das sind ein bisschen wenig. Schöne wären noch X-Linien bzw. M-Linien oder Ersatzbusse (vgl. Großstadt).
    Gibt es Chonologie-Events auf deiner Map? Wenn ja, würde ich zumindest das Wort "Chronologien" erwähnen oder eine kurze Auflistung oben schreiben, was es so an Chronos gibt.

    20 ZOB <-> Odenwaldstraße

    21 ZOB <-> Odenwaldstraße

    Warum gibt es verschiedene Linien, die genau das gleiche Ziel/die gleichen Endhaltestellen haben? Man könnte aus einer der Linien gleich eine X-Linie machen, die dann Haltestellen oder längere "Umwege", wo es nicht so viel Fahrgastaufkommen gibt, nicht anfahren.

    MfG
    Bamp:coffee:

  • STRAßENBAHN:

    3 Pauladorf - Lauffen Krankenhaus
    5 Aumühle - Pauladorf - Hausen (b. Pauladorf)

    Warum nimmst du meinen Namen für deine Map?

    Ich habe dir nicht gestattet, dass du ihn nehmen darfst

    Bitte denke dir andere Namen aus.

    Gruß Paula

    Edited once, last by Tatra: Rechtschreibung durchgeführt. ().

  • STRAßENBAHN:

    3 Pauladorf - Lauffen Krankenhaus
    5 Aumühle - Pauladorf - Hausen (b. Pauladorf)

    warum nimmst du meinen namen für deine map?

    ich habe dir nicht gesagt das du ihn nemen darfst

    bitte denke dir andere namen aus

    gruß Paula

    Erstmal arbeiten wir an der Rechtschreibung sowie an der Groß- und Kleinschreibung Paula P.


    und was dich angeht PixelLetsPlay  
    Erst fragen, bevor du etwas machst. Außerdem hat Bamp hat mich darauf hingewiesen, dass du den Ortsnamen Damme verwendest.......

    Du weißt selber, dass ich versuche Damme auf meiner Map, so gut wie es geht, nachzubauen...... Denk dir eigene Namen aus. Mir reichts langsam wirklich.

    Weiteres können wir über Discord klären........

    ich möchte das ganze hier nicht in der WebDisk austragen

  • Ihr seid echt alle schlimmer wie Manfred.

    Bei jedem Pünktchen mäkern.

    -Beleidigung entfernt-

    MfG Pixel:cursing:

    Edited once, last by Tatra: Keine Beleidigungen von Usern. Das ist wirklich unnötig, zumal man dich anständig darauf hingewiesen hat, Usernamen nicht zu verwenden. ().

  • Ich kanns einfach nicht mehr sehen, wie du Sachen von anderen klaust (Bamp, ich.....)


    Wie oben erwähnt...... weiteres über Discord

    _______________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Repaintwünsche werden NICHT angenommen:!:



    YouTube: https://www.youtube.com/channel/uc2wm2oxrfs5dkj7gnnwsqlg

    Discord: Discord

    Edited once, last by Tatra: Beleidigung im Zitat entfernt. ().

  • Bitte keine Beleidigung PixelLetsPlay , Man hat dich anständig und sachlich darauf hingewiesen, dass man es nicht möchte, dass ihre Namen, auf der Map auftauchen. Bitte respektiere das. Aber wegen seiner Meinung jemanden zu beleidigen, muß nicht sein. Vielleicht ist Paula auch ein Schmetterling - oder ein Mensch?

    Tabsi Gruß von Tabsi und

    Tatra Bahn

    -Co-Projektleiter der WebDisk-

  • Also bitte. So langsam wirds hier ja wirklich lächerlich. Dass solche unsinnigen Namen wie Bamp nicht so häufig sind, und damit die Wahrscheinlichkeit recht groß ist, dass damit ein hier Anwesenden gemeint ist, da gehe ich ja noch mit. Aber Paulas gibt es nun wirklich wie Sand am Meer. Solange er dazu nicht noch deinen Nachnamen benutzt, sehe ich hier überhaupt keinen Grund, war er diesen ganz normalen Namen nicht benutzen sollte. Es ist nun mal ein Fakt, dass Straßen und Orte Namen haben, und das sollte also auch in Omsi so sein. Und da kommt man manchmal nicht drumrum, dass auch mal ein Straßenname auftaucht, der einen echten, wahrhaftigen Namen enthält. Da muss sich niemand gleich auf den Schlips getreten fühlen. Oder gehst du auch in echten deutschen Städten herum, und schreibst jedes Mal, wenn du eine Paula-Straße, -Kirche, -Brücke, -Sackgasse, -Halle oder sonst was findest, einen Brief an das Ordnungsamt? Ich hoffe nicht.


    Gleiches gilt übrigens auch für Damme. Nur, weil irgendwer schon mal ein Damme in seine Map hat einfließen lassen, heißt das noch lange nicht, dass er den Namen dann gepachtet hat, und niemand sonst ihn noch verwenden darf. Und sich dann noch so dreist hier hinstellen, und sagen, du weißt genau, dass ich irgendwo eine unveröffentlichte Map habe, auf der ein Damme vorkommt, also hast du das von mir geklaut, und darfst es nicht mehr verwenden, da blieb mir kurz die Spucke weg.


    Ich will euch jetzt nicht anprangern, oder mich voll auf PixelLetsPlays Seite stellen, sondern nur mal ein paar Fakten und Meinungen darstellen. Denn das ist ein grundsätzliches Problem, das man mit fiktiven Maps hat. Natürlich kann ich mir für alles neue Namen ausdenken, die so noch nicht existieren. Aber wer fährt denn gerne mit der Linie Ö7/&6)) von Verknirtschlsitzntalberg nach Oberuntersüdwest-Pfitzenbuschmannsheimsingelpfuhl an der Istenbachsalzspringquellwasserfluss. Das will doch keiner. Als nimmt man wohl oder übel Namen, die es schon gibt. Und um da passende zu finden, hat jeder so seine eigenen Strategien. Einer fliegt wahllos durch Google Maps, einer verwendet halt nur Haltestellennamen aus Augsburg, einer bastelt sich seine Straßennamen aus den Namen seiner Vorbilder. Und einer guckt sich halt etwas auf der WebDisk um. Daran sehe ich nichts falsches.


    Grundsätzlich ist es natürlich schöner, wenn man gerade bei fiktiven Maps, bei denen man ja meist wirklich komplett frei in der Namensgebung ist, versucht, bereits in anderen Omsiprojekten vorhandenen Namen nicht zu verwenden, um keine Verwechslungen Aufkommen zu lassen. Aber das ist kein Gesetz. Glücklicherweise. Ratet mal, wie viele Industriegebiete, Marktplätze und Bahnhofstraßen ich in Omsi schon gesehen habe. Da hat (meines Wissens) auch niemand gerufen, ey, das is meins! Und wenn ich sage, Dobel ist ein geiler Name, so und nicht anders soll meine Stadt heißen, ja dann bin ich als Autor da völlig frei und gebe einen Dreck darauf, dass möglicherweise bereits eine recht bekannte Omsimap so heißt. Aber auch in Realität ist sowas ja nicht selten. Man denke nur mal an die zwei Frankfurts, die wir hier in Deutschland haben, um mal ein krasses Beispiel zu nennen.

    Und wenn ich dann also eine Straße auf meiner fiktiven Map Sebastiansweg, Maiergasse, Karlchenallee oder Paulastraße nenne, dann hoffe ich, dass das alle Sebastiane, Maier, Karlchen und Paulas als das verstehen, was es ist, nämlich irgend ein willkürlich gewählter Name, wie jeder andere Name auch.


    Wem das jetzt zu viel Text war, hier noch mal die Kurzfassung. Chillt mal!

    Ihr seid echt alle schlimmer wie Manfred.

    Schlimmer ALS! :P

  • Da stimm ich zu dir. Vielleicht war ich auch nur bischen voreilig......

    Ich möcht hier keinen in die Pfanne hauen und keinen schlecht reden usw., aber mir kommt das ganze bissen komisch vor.... mit den Ortsnamen......

    Bamp, Paula, Pixel und ich kennen uns von Discord....... ich möchte nicht sagen, dass es so ist oder das es stimmen kann. Das hier ist nur meine Vermutung:

    Pixel hat bei mir gesehen, dass ich den Ort Damme in Enrwicklung hatte und wegen erneutem Editorabsturz neu bauen musste...... langsam isses mir wirklich egal, welche Namen er nimmt.

    Aber z.B. Bamp hatte weiteroben geschrieben, dass ers nicht gerne sieht, wenn man seinen Namen gegen eine Zustimmung auf irgendwelchen Maps verwendet (wenn ichs richtig verstanden habe). Genauso wie mit Paulas Namen..... beides Namen von Discord.......

    Das ganze kommt mir wirklich bisschen komisch vor. Aber wie ich oben gesagt habe...... es kann sein, dass ich mich hier völlig täusche.... es ist nur eine Vermutung..... ich möchte jedenfalls nicht weiter auf dem Thema rumhacken...... mir isses langsam egal..... soll Pixel machen was er will.......


    Schönen Tag noch