LogFileErrorCutTool [1.1]

Ein einfaches Tool zum Filtern der Error-Einträge der Logfile. Erleichtert den Support ungemein!

Wer kennt das nicht - man sucht in der Logfile nach Hilfe und muss sich erst durch zig Warnungen durchforsten, bis man endlich bei den "echten" Fehlern angelangt ist. Dieses Tool, das ich LogfileErrorCut-Tool getauft habe, liest die Logfile aus und erstellt anschließend eine neue Logfile namens logfile-error.txt, in der ausschließlich die Fehler aufgeführt sind. Dabei bleiben die ursprünglichen Zeilennummern aus der eigentlichen Logfile erhalten.


Die erstellte Fehler-Logfile wird automatisch in die Zwischenablage kopiert und kann so bequem direkt ins OMSI-Forum eingefügt werden.


Das Programm wird in den OMSI-Hauptordner installiert und kann von dort direkt gestartet werden.


Changelog 1.0 => 1.1
- Erstellte Logfile wird in die Zwischenablage kopiert
- Fehlermeldung, falls die Logfile keinen einzigen Error enthält, mit dem Hinweis, dass diese Logfile nicht für die Fehlerbehebung zu Rate gezogen werden kann.

Bilder

  • Preview.JPG
  • Version

    [EXE] Direktdownload der Anwendung

  • Version

    [ZIP] Download

  • Version

    [AMS] Download