Künftige Änderungen und Anpassungen der WebDisk

Serverumzug

Aerosoft haben bereits am Sonntag Ihre Hilfe angeboten, um uns dem hohen Ansturm schnellstmöglich anzupassen. Das betrifft vor allem den notwendigen Serverumzug auf einen mit mehr Leistung und deutlich besserer Anbindung, was natürlich auch höhere Kosten verursacht. Vorgestern hat Aerosoft bestätigt, dass sie die WebDisk sehr gern weiterhin unterstützen und auch für die höheren Serverkosten aufkommen. Herzlichen Dank an Aerosoft dafür, ihr helft damit der OMSI-Community ungemein.

Der Server-Umzug wird vorraussichtlich am Wochenende vollzogen, was leider auch mit einer kurzzeitigen Abschaltung der WebDisk einhergeht. Wörki und auch miwi kümmern sich um das Aufsetzen des neuen Servers und auch um den Umzug, damit dieser für Euch möglichst geringe Einschränkungen bedeutet.


Die Kosten für den neuen Server übernimmt Aerosoft vollumfänglich. Etwaige Spenden werden weiterhin für künftig entstehende Kosten (Domains, Software-Upgrades, etwaige Plugins) genutzt. Die Administratoren erhalten für ihre Arbeit kein Geld und machen dies weiterhin vollumfänglich ehrenamtlich.


Zusätzlich hat Aerosoft uns angeboten, einige tolle Produkte aus ihrem umfangreichen Bus- und LKW-Portfolio zur Verfügung zu stellen, die in der WebDisk verlost werden. Was genau dabei sein wird, werden Aerosoft oder wir, zeitnah mitteilen. Derzeit hat der Serverumzug aber zunächst absoluten Vorrang.

Neuer Rang

Wörki hatte es schon länger geplant, aber aus Personalmangel auf eine Umsetzung verzichtet. Staaken79 hatte diesbezüglich gefragt, ob einige wichtige Daten aus dem MOF gerettet werden dürfen und eine Wiedereinführung der "Omsi-Experten" möglich wäre. Dies haben wir Administratoren kurz besprochen und nun setzen wir die Idee praktisch um.

Ziel ist es, einen kompetenten Support und eine möglichst gute Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten. Damit sollen hauptsächlich Modder, Map-Ersteller und Bus-Erbauer eine kompetente Hilfestellung erhalten, womit der Einstieg und die Umsetzung Ihrer Projekte ein solides Fundament erhält. Das gilt auch für Repaints, damit die ersten Repaints qualitativ den eigenen Vorstellungen entsprechen oder hilfreiche Tipps, um die eigenen Repaints noch weiter zu verbessern. Die Omsi-Experten sind allerdings nicht dazu da, um persönliche Bus-Anpassungen vorzunehmen oder Wünsche für Modifikationen zu erstellen! Um die Arbeit der Administratoren am Forum zu unterstützen, erhalten die OMSI-Experten einen eigenen Rang mit moderativen Rechten innerhalb des Hilfebereichs. Zudem sollen die Experten selbst darüber entscheiden, wer in den Rang eines Experten aufsteigt und sie bei ihrer Arbeit unterstützt.

Änderungen der Thread-Bedingungen

Bisher war es so, dass in einem Thread externe Download-Links untersagt wurden, da die WebDisk einen eigenen Downloadbereich hat, um diese Dateien mit der Öffentlichkeit teilen zu können. Um den Umzug des/der eigenen Threads aus dem MOF zu erleichtern, wäre eine Umstellung der Bedingungen notwendig, was Vorteile für die Anbieter der Dateien bildet, aber zugleich auch Nachteile für die Nutzer mit sich bringen. Da die WebDisk für euch da ist, haben wir Administratoren uns dazu entschieden, diese Entscheidung Euch zu überlassen. Dazu wird es eine Umfrage geben und die Möglichkeit, die eigenen Gedanken und/oder Bedenken, in einem festgelegten zeitlichen Rahmen auszudiskutieren. Dies könnte dann in Zukunft die Grundlage bilden, weitere Änderungen in der WebDisk die Community eigenständig entscheiden zu lassen. Dazu ist es wichtig, dass alle Meinungen akzeptiert werden und eine Debatte ruhig und anständig abläuft.

Änderungen im Forum

Bisher haben die wenigen Bereiche ausgereicht. Das ist nun nichtmehr der Fall. Daher werden wir in nächster Zeit, das Forum entsprechend anpassen, so wie ihr es gern haben möchtet. Das wird aber seine Zeit dauern, also nehmt etwas Wartezeit in Kauf, bis sich alles zu Eurer Zufriedenheit eingependelt hat. Außerdem möchten wir gern, alle wichtige Informationen zu Omsi aus dem MOF retten, damit diese Daten bei einer eventuellen Abschaltung nicht für immer verloren gehen. Es wurde dort viel Wissen eingetragen was dem ein oder anderen noch nützlich sein könnte.

Zudem wird es künftig auch die Möglichkeit geben, das Erscheinungsbild der webDisk für Euch zu ändern. Wörki hat bereits einige Stile erstellt und einige werden noch angepaßt (Info hier)


Für ein freudliches und informatives Miteinander

Die Administratoren der WebDisk

Anzeige