Betatests und Projektarbeit

Die WebDisk bietet nicht nur die öffentlichen Portale, sondern auch die Möglichkeit, an Projekten im kleinen Kreis zu arbeiten. Diese Möglichkeit eignet sich hervorragend, um im Team an einer Karte zu arbeiten oder einen Beta-Test zu organisieren. Im Wesentlichen läuft das wie folgt ab:

  • Jedes Projekt bekommt im Forum einen eigenen internen Bereich, in dem ausführlich über das Projekt beraten und diskutiert werden kann.
  • Optional gibt es die Möglichkeit, in der Filebase ebenfalls einen internen Bereich einzurichten, in dem Projektdateien ohne moderative Prüfung und Ordnerstruktur-Vorgabe hochgeladen werden können. Es kann aber auch gerne die Dateianhangsfunktion innerhalb des Forums genutzt werden.
  • Der Gruppenleiter besitzt in den internen Bereichen Moderationsrechte und kann selbsttätig Mitglieder zu seiner Gruppe hinzufügen.

Der Zugriff auf die Projektbereiche bleibt anderen Usern vorbehalten: Lediglich die (Co-)Administratoren und die jeweilige Projektgruppe haben Zugriff darauf.


Wenn ihr interessiert seid, eure Projektarbeit hier in der WebDisk durchzuführen, meldet euch bitte über das Ticketsystem und gebt folgende Informationen an:

  • Eine Kurzbeschreibung eures Projektes, wenn vorhanden auch den Link zu einer bereits vorhandenen WIP-Projektvorstellung. Wenn es noch nichts Vorzeigbares gibt, erwarten wir zumindest ein ausgereiftes Konzept - denn das Einrichten eines Projektforums ist mit einigem administrativen Aufwand verbunden. Natürlich muss euer Projekt etwas mit OMSI zu tun haben. ;)
  • Alle Benutzernamen der User, die Zugang zum internen Foren-/Download-Bereich haben sollen. Diese müssen natürlich bereits in der WebDisk registriert sein. Eine Projektgruppe muss mindestens einen Gruppenleiter und zwei weitere Mitglieder haben.
  • Ist zusätzlich zum Forum auch eine Filebase-Kategorie gewünscht?
  • Werden weitere Unterkategorien benötigt?

Derjenige, der das Projektforum beantragt hat, wird zum Gruppenleiter der Projektgruppe und kann im Kontrollzentrum die Mitglieder verwalten.


Das WebDisk-Team haftet nicht dafür, wenn Daten, z.B. durch andere Gruppenmitglieder an die Öffentlichkeit gelangen. Für die Auswahl der Mitglieder ist allein der Gruppenleiter zuständig. Sollte ein Mitglied Interna veröffentlichen, behalten wir uns Sanktionen gegen den entsprechenden User vor.

Anzeige