IBISController 1.0.5

License Agreement
Creative Commons <by-nc>
Website / Support
https://reboot.omsi-webdisk.de/community/thread/1248-dergrafikfehlers-bastelstube/?postID=14592#post14592
Recommended version of OMSI
Current v2.3.x
Prerequisite commercial expansions
None
Version of Blender
2.79

Kleines, aber gleichzeitig umfangreiches IBIS-Gerät mit einer simplen Menüführung. Zum Einbau in diverse Busse.

DE:

Ein kleines, aber dennoch umfangreiches IBIS-Gerät mit einer simplen Nutzer-Oberfläche, angedacht als direkter IBIS2-Ersatz. Zum Einbau in diverse Busse.


Funktionen:

  • Linien- und Suffixeingabe getrennt, bis zu vierstellige Liniennummern sind möglich (je nach verbauter Matrix)
  • Ziel- und Routeneingabe sowohl über Liste als auch über Code-Eingabe
  • Haltestellenliste
  • automatische Ansagen (bei aktiviertem Fahrplan)
  • Ansagen können abgebrochen werden
  • Sonderansagen über Hofdatei
  • Haltestellen-gesteuerter Zielwechsel über Hofdatei
  • kompatibel zu den meisten IBIS2-basierten/kompatiblen IBIS-Geräten
  • Ansteuerungen für drei Innenanzeigen: Standard (ein-/zweizeilig, z.B. SD202), Morpheus(Citaro v5/Citaro FL v2) und Chrizzly(MAN-Stadtbusfamilie)

Einbauanleitungen für die Morpheus-Citaros sowie die MAN-Stadtbusfamilie/NG312 liegen bei, ebenso die dazugehörigen Modelldateien.

Eine Blender-Datei für den Einbau in andere Busse liegt ebenfalls bei, ebenso eine Dokumentation über die Handhabung der Spezialfunktionen (Sonderansagen, Haltestellen-Abhängiger Zielwechsel).


Kurzanleitung Sonderansagen (Post #123)


EN:

A small, yet powerful IBIS device with a simple user interface, mainly designed as a direct replacement for IBIS2.


Features:

  • Line and suffix input separated, up to 4-digit line numbers possible (if matrix display supports that)
  • Destination and route input vie list or code
  • stop list
  • automatic announcements (if schedule is active)
  • announcements can be terminated
  • special announcements via hof file
  • destination code changeable per stop in hof file
  • compatible to most IBIS2-based systems
  • three scripts to control common passenger displays: standard (e.g. SD202), Morpheus (Citaro v5/Citaro FL v2), Chrizzly (MAN citybus family)

Instructions on how to install it and documentation are also included in the archive, those have yet to be translated to english...

.blend and .pdn files are included as well.


  • 1.0.5

    DE:

    -Ansagenlautstärke kann nun über den IBISController geändert (oder auch komplett stummgeschalten) werden (wenn eingebaut)



    EN:

    -announcement volume can no be changed (or completely muted) via IBISController (if inserted in bus)

    -added english manual for IBISController (finally!)

  • 1.0.1

    -Bugfix: Beim Durchschalten der Zielliste werden Zielcodes mit mehr als drei Stellen (Wechselziele) nun korrekt angezeigt

    -Änderung der Haltestellen-Darstellung bei den Morpheus-Innenanzeigen (String 1 und String 2 werden nun in einer Zeile angezeigt)


    -Neue Modelle für Busse (allerdings ohne dedizierte Einbauanleitung):

    *Solaris Urbino 3. Generation

    *NEOMAN Overhaul/MAN Lion's City von V3D

  • 1.0.0

    Releaseversion, obsolet.

  • EIne kleine Verständnisfrage, kann man das ganze auch Parallel zu einem IBIS/Drucker (z.B. IVU) laufen lassen oder ersetzt es zwingend alle anderen IBIS-Funktionen? Kenne das von hier so, dass das Gerät bei defekten Druckern für eine Manuelle Zieleingabe verwendet werden kann, ansonsten aber alles über den Drucker läuft.

    • Das ist ein komplett eigenständiges IBIS, ersetzt also die IBIS-Funktionen komplett. Wie und ob das in Kombination mit z.B. einer IBox im Vollausbau funktioniert, weiß ich nicht, gebe da auch keine Garantie.

      Die IBox kannst du aber auch als reinen Drucker verbauen. Das ist momentan auch so die einzige moderne Lösung, die es geben würde.

  • Muss man beim Citaro Facelift den Drucker ausbauen?

    Weil sonst hat man ja nichts zum Farhscheine drucken.


    Mir gefällt der IBISController sehr gut dieser findet seinen Platz bei mir im Facelift xD

    • Wenn du nicht die ganze Zeit mit T die Fahrscheine ausgeben willst, dann ja.

    • Ok, danke


      Also heißt das dass der Drucker nicht ausgebaut werden muss?

    • Der Faremaster muss ausgebaut werden, da dieser sonst für Probleme sorgt.

    • Ok, danke für die Antwort.

    • Kann man denn einen anderen Drucker einbauen und trotzdem den IBISController verwenden?

  • Support bitte hier!

Advertisement