Fehlerhaftes setzten der Boxen

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Bilder sprechen mehr als Worte... Wie das am Ende ausgesehen hat, kann man sich vorstellen...

    Den Text davon zu befreien, vor allem bei längeren Texten ist echt nervig...



    Wörki kannst du das bitte zügigs beheben???

  • Advertisement
  • Ich habe nun die Klasse geändert, von DIV in ein P, da es das Hauptmerkmal ist.


    Das Problem ist allerdings, dass diese Boxen nachträglich eingefügt werden und reguläre Zeilenumbrüche per RETURN/ENTER ein ein schließen des P (Textabsatzes) bedeuten. Hier muss zwingend darauf geachtet werden, dass der Zeilenumbruch mit SHIFT+RETURN/ENTER (bzw. z.Dt. UMSCHALT+RETURN/ENTER) erfolgt, so dass es nur ein gewöhnlicher Zeilenumbruch (br) statt eines Ende des Absatzes bedeutet. Andernfalls kommt derartiges wieder Zustande.


    Normaler Zeilenumbruch per ENTER/RETURN

    Zeile 1

    Zeile 2


    Die Eingabe

    Code
    [errorbox]Zeile 1[/errorbox]
    Zeile 2[/errorbox]

    wird nach dem Absenden umgewandelt in:

    Code
    [errorbox]Zeile 1[/errorbox]
    [errorbox]Zeile 2[/errorbox]

    Zeilenumbruch mit SHIFT+ENTER/RETURN

    Zeile 1
    Zeile 2


    Die Eingabe

    Code
    [errorbox]Zeile 1
    Zeile 2[/errorbox]

    bleibt so bestehen.


    Genau da liegt der Hase im Pfeffer. Das lässt sich kaum abfangen.

    "Moralisten sind Menschen, die sich dort kratzen, wo es andere juckt."

    - Samuel Beckett

  • Moderator

    Added the Label Fixed