Scripttextur: (M.V.STTextOut) zeichnet interessante Dinge

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Guten Abend allerseits!

    Ich stehe momentan vor dem Problem, dass das System-Makro M.V.STTextOut nicht das zeichnet, was es zeichnen sollte. Der verwendete Code sieht so aus:

    Das Endergebnis:


    Das ist logischerweise nicht das Wort "Test", das hier eigentlich stehen sollte. Zusätzlich passt hier nicht einmal die Zeichenhöhe, der verwendete (und getestete) Schriftsatz hat eine eigentliche Zeichenhöhe von 8px, hier sind es aber komischerweise 28. Die Logfile spuckt ebenfalls nichts (in meinen Augen) Hilfreiches aus, ich habe sie aber trotzdem mal angehängt.


    Ich bin gerade ratlos. Ich habe bereits mehrere Konfigurationen versucht, aber nichts hat bislang geholfen. Hat vielleicht jemand eine Idee?

  • Advertisement
    • Best Answer

    Hab vor kurzem das Problem samt Workaround gefunden. Man kann mit (M.V.STLoad) auch dds-Dateien laden, allerdings kann man dann, aus irgendeinem Grund, nicht mehr korrekt auf der Scripttextur zeichnen. Bei Bitmaps funktioniert das einwandfrei. Workaround: Das komplette Interface im Script zeichnen. :S