Hilfe beim Einbau des Niederflurwagens vom Ktnf6 in die Tatra KT4D

Welcome to the OMSI-WebDisk!
You might have certainly noticed that the most content of user postings is written in german. But you are not forced to translate your text in german (the translations are usually not understandable anyway; but if you have learned it and want to practice, of course feel free to try it). You can write your text in english language and you will see that the community will anwser in english, too. Take it easy, our community is flexible.
  • Es gibt dafür keine Anleitung. Du kannst dir aber die Straßenbahnen aus dem Wien-Add-On zum Vorbild nehmen. Ein KT4D besteht aus zwei unabhängigen Fahrzeugteilen. Du mußt nur in der Fahrzeugdatei die richtige Reihenfolge eintragen. Also zu erst kommt der KT4D Vorderwagen. In dieser Fahrzeugdatei trägst du den Niederfluteil als folgenden Wagenteil ein. In der Fahrzeugdatei des Mittelteils, kommt dann für Vorn, die Verlinkung des Vorderwagens des KT4D und für hinten, der zweite Wagenteil. Im zweiten Wagenteil des KT4D kommt als fortgekuppeltes Fahrzeugteil der Mittelteil rein.

    Tabsi Gruß von Tabsi und

    Tatra Bahn

    -Co-Projektleiter der WebDisk-