IBIS: Route auslesen

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Moin,


    BEITRAG BEZIEHT SICH AUF DAS STANDARD IBIS-2 SCRIPT VON M&R


    ich schreibe gerade ein Script für das Trapeze ITS IBISPlus Gerät. Ich kenne mich mit Scripts noch gar nicht wirklich aus, möchte aber dazu lernen.

    Ist reines Learning By Doing und wenn nicht jetzt, wann dann ;)


    Folgendes Problem habe ich:


    Ich möchte für ein Textfeld die eingegebene Route (im IBIS Gerät) auslesen und in diesem Textfeld ausgeben.


    Folgendes habe ich schon probiert:


    Code
    'Wandelt die Route in einen String
    {macro:IBIS_SetComplexRoute}
    (S.L.IBIS_RouteIndex) "02" $IntToStrEnh $+ " " $+ (S.$.IBIS_Complex_Route)
    {end}
    Code
    'Wandelt die Route in einen String
    {macro:IBIS_SetComplexRoute}
    (S.L.IBIS_Route) "02" $IntToStrEnh $+ " " $+ (S.$.IBIS_Complex_Route)
    {end}


    Das Macro rufe ich im Bereich "Eingabe Route:" auf, am Ende - nach "Entwerter umstellen:".


    Es gibt kein Error im Log File also vermute ich mal, das alles korrekt initialisiert worden ist, jedoch scheint die Variable "IBIS_Complex_Route" nicht beschrieben zu werden.

    Also das ist meine Vermutung.


    LG


    //Edit:

    Die Ausgabe sieht so aus:


    "But you won't fool the children of the revolution" :evil:

  • Advertisement
  • Wollte nur kurz die Information geben, das ich das Problem gelöst habe.


    Bisschen rum probieren hat mich tatsächlich ans Ziel gebracht.


    Würde mich dennoch freuen über weitere Tipps, Tricks und kniffe :)

    "But you won't fool the children of the revolution" :evil: