Dateifehler in Ahlheim-Laurenzbach Updated?

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Liebe Community,

    bei mir steigen die Fahrgäste auf einigen Linien nur in eine Richtung ein. So zum Beipsiel auf der Linie 28: Von parkstraße nach Dornumerberg steigen sie immer ein und aus wie es sein soll, aber von Dornumerberg nach Parkstraße steigt nie jemand ein. Nun hab ich schon überlegt, ob es daran liegt, dass in der Hofdatei manche Buchstaben nicht richtig drinstehen, sondern durch ein �, z.B. in Parkstra�e ersetzt sind. Vielleicht habt ihr da Lösungsansätze?

    Oder ihr könnt mir vielleicht eure Datei zukommen lassen, damit ich meine dadurch ersetzen kann?

    Neuinstallation der Map leider ohne Erfolg :/

    Danke euch :)

  • Advertisement
  • Das ist ein Speicherfehler der Hofdatei. Diese mußt du mit einem entsprechenden Programm (z.B. Notepad++) im ANSI-Format (Zeichencodierung) speichern, da Umlaute sonst nicht erkannt werden können.

  • Du mußt dir das kostenlose Programm Notepad++ runterladen und installieren. Die Änderung der Zeichencodierung von UTF-8 zu ANSI geht über das obere Menü (Dateireiter). Erstellt man in Winblöd ein einfaches Textdokument wird es in UTF-8 erstellt. Für Umlaute ist aber ANSI erforderlich. Die Auswirkungen hast du ja bemerkt.

    Schaue oben nach "Kodierung", "Einstellungen" oder "Erweiterungen". Dort solltest du fündig werden.

  • Hmm ja ich bekomm das einfach nicht hin... auch komisch dass es mit einer neu geladenen Map von vorn herein nicht funktioniert

    Hat jemand die Dateien im richtigen Format für mich?

  • Hast du dir das Programm Notepad ++ runtergeladen und installiert? Dieses ist nicht bei Winblöd standardmäßig dabei.

    Mit den Windows Texteditor kannst du das nicht machen.

    Datein in Notepad++ einladen, dann die Zeichenkodierung ändern und speichern.

  • Da gibt es keine Reihenfolge, außer:


    1. Notepad++ öffnen
    2. Datei öffnen und laden
    3. Auf den Dateireiter klicken
    4. Nach Zeichenkodierung suchen
    5. ANSI anklicken
    6. Datei speichern
  • Hab ich soweit gemacht, jedoch speichert in ANSI immer wieder mit den komischen Zeichen... Mit UTF-8 schreibt er auch ß, ä, ö, ü, dann erkennt es aber OMSI nicht. Es muss also ANSI sein, leider dann wieder dasselbe Problem wie vorher :/

  • Du machst es aber echt kompliziert:

    Gehe auf "Kodierung"

    Konvertiere auf ANSI

    und Datei speichern.

    Dann werden Umlaute ganz normal angezeigt.

    Wenn das bei dir nicht ist, dann hast du etwas falsch gemacht.

  • Moderator

    Added the Label Map