Mapbau - Kann OMSI nur eine gewisse Anzahl an KI-Bus-Gruppen ([aigroup_depot_typgroup_2]) laden/lesen?

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Hallo zusammen,

    Ich habe bereits vor einiger Zeit damit begonnen das Liniennetz auf der Karte Lemmental für mich zu verändern. In diesem Atemzug habe ich auch eine Umfangreiche Veränderung/Erweiterung der AI-List vorgenommen, um das ganze möglichst realistisch zu gestalten. Dabei hat sich gezeigt, dass nicht alle [aigroup_depot_typgroup_2] gelesen werden und viele KI-Busse dadurch nicht fahren. Deshalb würde ich gerne wissen, ob OMSI tatsächlich nur eine gewisse Anzahl dieser Befehle erkennen kann und wenn ja, ob und wie man diese umgehen kann.


    MfG Merlin

  • Advertisement
  • So wie ich dich verstehe hat deine aigroup von dir zuviele Busse drin, mein vorschlag wäre eine Linie in mehrere aigoups aufzuteilen und dann halt meinetwegen, z.B. Umlauf 1-3 dem ersten teil und Umlauf 4-6 dem zweiten teil zuweisen. So weit ich weiß müsste das so funktionieren. ;)

  • Viele Linien teilen sich bereits eine aigroup, allerdings wird das bei einigen schwieriger, da dort besondere Busse fahren sollen (z. B. soll der "Freizeitbus" mit Fahrzeugen mit Fahrradträger befahren werden). Gibt es echt keine Möglichkeit die Anzahl der erkannten Befehle zu erhöhen?

  • ok du kannst pro [aigroup_depot_typgroup_2] einen Bus angeben wielviele wagen im Endeffekt dann von dieser Sorte in der Aigroup sind ist erstmal egal aber hier mal ein Beispiel wie es aussehen muss:

    und so sollte es nicht aussehen:

    vielleicht hiflt dir das bisschen weiter.

  • Wie eine Ai-List aussehen soll und was man alles beachten muß, steht im Omsi-Wiki-Eintrag, hier in der WebDisk.

    Speziell der Umgang mit dem Fahrplangebundener Verkehr.


    Die Anzahl der Befehle ist natürlich nicht begrenzt. Die Grenze kommt vom System. Irgendwann ist der kleine RAM-Speicher-Bereich, den Omsi benutzen kann, voll. Im 4GB-Bereich (Omsi kann nur Adressen bis 3,5 - 3,7 GB lesen), sind alle Programme, die vor Omsi gestartet werden:

    - Windows

    - Steam

    - Browser

    - usw

    Daher solltr man vor Omsi-Start alles abschalten was man nicht braucht und was unnötig ist, wie Steam. Da Steam erst mit Omsi gestartet wird, kann man Steam erst nach dem vollständigen Start von Omsi im Task-Manager beenden.


    Ansonsten ist wichtig, dass die Gruppennamen, die vergeben wurden, auch im Fahrplan auftauchen. So kann man jeder Linie auch eine bestimmte Fahrzeuggruppe zuweisen.

  • Dankeschön für die Hinweise von dir, jetzt funktioniert es. Das Problem bestand offenbar darin, dass ich nicht für alle Busse eine Wagennummer in der AI-list vergeben habe (ich finde die i. d. R. hässlich).


    Damit kann das Thema an dieser Stelle geschlossen werden.

  • Thema bleibt offen, falls jemand eine ähnliche Frage oder vergleichbare Probleme hat.


    Das Problem bestand offenbar darin, dass ich nicht für alle Busse eine Wagennummer in der AI-list vergeben habe ...

    Die brauchst du auch nicht vergeben. Wie das geht, steht im selben Wiki-Beitrag!

  • Auch wenn es jetzt bereits funktioniert, hätte ich aber auch noch den Hinweis, mal in den Optionen nachzusehen, unter Umgebungsverkehr, ob der Haken bei Reduzierte KI-Liste aktiviert ist, falls ja, dann raus nehmen, und ob die Fahrplanpriorität auch auf der 4 ist, sowie dass genug Fahrzeuge mit Fahrplan eingestellt sind. ;)

  • Quote from Tatra

    Thema bleibt offen, falls jemand eine ähnliche Frage oder vergleichbare Probleme hat.

    Ok, auch gut


    Quote from Tatra

    Die brauchst du auch nicht vergeben. Wie das geht, steht im selben Wiki-Beitrag

    Das habe ich wohl gesehen, aber das hielt ich dann doch für die beste Lösung.


    Quote from Manuel

    Auch wenn es jetzt bereits funktioniert, hätte ich aber auch noch den Hinweis, mal in den Optionen nachzusehen, unter Umgebungsverkehr, ob der Haken bei Reduzierte KI-Liste aktiviert ist, falls ja, dann raus nehmen, und ob die Fahrplanpriorität auch auf der 4 ist, sowie dass genug Fahrzeuge mit Fahrplan eingestellt sind.

    Das Problem tauchte auch auf, als ich die Karte im Editor geöffnet habe. Das ist ja auch so ziemlich das erste was man versucht ;) (trotzdem danke dir :thumbup:)