Türwarnton, nur an Tür 3

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Moin Moin,


    Ich habe leider mit der Suchfunktion nichts vergleichbares gefunden, da sich die Frage immer auf die generelle Entfernung bezog.


    Wie man generell den Türwarnton für Tür 2 und 3 händelt, sprich mit dem entsprechenden Verzögerungswert in der Constfile, das ist ja allseits bekannt.

    Da ich mit den Scripten nicht so sehr vertraut bin, meine Frage.


    Welches Script bzw. welchen Abschnitt muss ich für Tür 2 entfernen, sodass ein Türwarnton NUR an Tür 3 ertönt? Und ist das bei jedem Fahrzeug anders hinterlegt oder gibt es da eine universell anwendbare Lösung für die meisten Fahrzeuge?


    Liebe Grüße :)

  • Advertisement
  • Momentan bastel ich am guten "alterr"-Citaro, mit Soundmod, falls das einen Unterschied macht.


    Du meinst die verschiedenen sound_XXX.cfg?

    Ist der Sound dort denn pro Tür hinterlegt oder nur generell?


    Edit: Habe dort mal reingeschaut, dort sind sowohl ein "door_warnsound.wav" als auch ein "door_warnsound2.wav" hinterlegt. Ich denke mal, dass es um einen dieser beiden geht, richtig? Reicht einfaches Löschen eines der Einträge?

  • Der Abhängige Trigger dazu wäre ev_doorwarn. In den Door-Scripts findest du diesen wieder und dort sind dann die Türen wie folgt definiert:


    Tür 2 (door 23)

    Tür 3 (door 45)

    Tür 4 (door 67)

    Einfach die gewünschten Teile aus der zuständigen Sound.cfg löschen... Backup vorher nicht vergessen!

  • Ich danke dir herzlichst. Es funktioniert, der Sound ist weg. Nun ist natürlich trotzdem noch die Verzögerung von 1,5 Sekunden drin. Ist wahrscheinlich ähnlich, nur woanders zu finden, right? :saint:

  • Wenn du den Türwarnton und die Verzögerung entfernen wolltest, gibts nen viel einfacheren Weg: geh in den Scriptordner des Citaro (MB_O530_G/Script) und öffne die entsprechende door_constfile_xxx.txt dort müsstest du ziemlich weit oben folgenden Abschnitt haben:

    Tuerschließverzögerung in Sekunden. Wert 0 schaltet es aus und deaktiviert den Warnton.

    [const]

    tuerverzoegerung

    1.5

    aus dieser 1.5 machst du eine 0 und schon is die Verzögerung weg.



    das "xxx" durch die entsprechende Benennung ersetzen, da gibts ja mehrere

    Snobs sind schlechte Kopien eines missverstandenen Originals...


    Loriot

  • Das Problem daran ist halt, dass du dadurch die Verzögerung beim gesamten Fahrzeug deaktivierst. Bei der dritten, automatischen Tür soll die ja aber erhalten bleiben.

    Sprich, ich muss die zweite Tür aus dieser Konstante ausnehmen oder ihr eine eigenen Verzögerungsabschnitt zuordnen. Ich weiß eben nur nicht, wo ich den Verweis auf diese Konstante finde.


    Edit: Ich habe folgenden Abschnitt in der "door_manual.osc" gefunden. Etwa bei Zeile 400.


    Ich geh davon aus, dass ich den Abschnitt abändern muss, aber ich weiß eben nicht, ob es ausreicht, die Zeile

    Code
    (C.L.tuerverzoegerung) 0 >

    einfach zu löschen. Dafür bin ich mit dem Scripting leider nicht bewandert genug.

  • So viel ich weiß hat diese Methode mit den normalen 3 Sekunden Verzögerung über die Lichtschranke nichts zu tun, also von einem fehlenden einer Verzögerung bemerk ich beim Gelenkzug z.B. nichts. Die Leut steigen ein und aus, wenn die Lichtschranke 3 Sekunden keinen in der Tür bemerkt läuft sie zu

    Snobs sind schlechte Kopien eines missverstandenen Originals...


    Loriot

  • Ist die Lichtschranke nicht über

    Code
    [const]
    doorAftOpenTime
    3

    geregelt?


    Die zweite Tür läuft bei mir ja manuell und nicht automatisch, daher hat die Lichtschranke damit eigentlich nichts zu tun.

    Die 3 Sekunden sind ja der "Vorlauf", bevor der Warnton ertönt, oder nicht?

  • So wie ich das System verstanden hab sind diese 1,5 Sekunden Bonusmaterial auf die 3 Sekunden die die Tür ohnehin offen steht. In dieser Zeit ertönt der Türwarnton bevor sie schlussendlich auch schließt. An der 2. Tür (sofern Manuell bedient) sind es nur die 1,5 Sekunden + Warnton.

    Snobs sind schlechte Kopien eines missverstandenen Originals...


    Loriot

  • auweh, ob das so einfach geht? Da bin ich raus, so intensiv hab ich mich damit nie befasst, tut mir leid :( Denn mir reichts wenn keine der Türen eine Verzögerung oder nen Türwarnton hat, das war so ziemlich das erste was rausgeflogen ist

    Snobs sind schlechte Kopien eines missverstandenen Originals...


    Loriot

  • Das Problem bei der Fragestellung ist ja, dass die Verzögerung seitens door-script weiterhin ausgeführt wird. Ich hatte übersehen, dass du es an den anderen Türen behalten wirst. Die Verzögerung findest du im Script hier:


  • So, erstmal vielen Dank für die ganzen Tipps, ich habs nun hinbekommen. Den Abschnitt hatte ich ja eben schon entdeckt, aber nur den Abschnitt darüber geändert.


    Es funktioniert so.

    Du nimmst den gesamten Abschnitt "Tür 2", der in der "door_manual.osc" geschrieben ist, und änderst alle Verweise auf (C.L.tuerverzoegerung) auf (C.L.tuerverzoegerung2).



    Danach gehst du in die constfile und fügst dort unter der schon eingetragenen Verzögerung die eben ausgedachte an.


    Code
    Tuerschließverzögerung in Sekunden. Wert 0 schaltet es aus und deaktiviert den Warnton.
    [const]
    tuerverzoegerung
    1.5
    [const]
    tuerverzoegerung2
    0

    Und eben wie von dir, PingPong, geschrieben, die entsprechenden Abschnitte in der sound.cfg entfernen.

    Das ist der ganze Zauber. Nur, falls jemand mal das gleiche vorhaben sollte.


    Ich danke euch vielmals für die Hilfe!:)

  • Stimmt, das ändern von C.L.tuerverzoegerung2 im Door-Script ist auch ein Workaround. :good:


    Ich arbeite momentan an einem ähnlichen Problem, die zweite Tür sowohl vollautomatisch als auch über den zweiten Türtaster zu steuern. Und genau an dem gleichen Punkt mit der Türverzögerung mit eingeschalteten Warnton scheitert es grad bei mir... :scold:

  • Wenn ich das richtig verstehe, willst du den Warnton nur dann, wenn die Tür vollautomatisch läuft oder gar nicht?

    Bei zweiterem würde die Methode ja auch funktionieren. Ansonsten wirst du, fürchte ich, ums scripten kaum herumkommen. :/