Copilot (Init) aus dem Münchner MAN in die Facelifts einbauen?

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Wie der Titel schon verrät versuche ich den Copilot (Int) aus dem München MAN in die Facelifts einzubauen leider habe ich nur dieses Ergebnis erzielt


    und ja TextTexturen sind übernommen und ersetz worden.


    Könnte da irgendjemand helfen bitte?

  • Advertisement
  • IBIS aus der Model.cfg entfernen wäre mal ganz gut. Sonst wär es auch ganz gut, wenn du die Copilot-Texturen mit in den Facelift übernimmst. Den Rest mit dem Verschieben musst du über eine Daueranimation lösen.

  • DerGrafikfehler Eigentlich ist das Ibis entfernt. Texturen, Scripts usw alles auch im Facelift. könntest du mir sagen wie die Daueranimation heißt?


    Ich habe beim durchschauen der modeldatei des MAN aus München festgestellt das der Copilot angeblich mit dem Lenkrad verbunden ist.

  • Das IBIS samt Texturen muss noch im Facelift drinnen sien, das kann man schließlich am Screenshot noch sehen. Das IBIS-Gerät selbst ist nämlich, anders als die Halterung samt Kabel, nicht mit dem Dash verbunden.


    Zur Daueranimation: Da schauen.


    Zu der Geschichte mit dem Lenkrad: So nicht richtig. Der Copilot selbst ist nicht mit dem Lenkrad verbunden, das ist einfach eine Animationsgruppe, die das Dash verstellen ermöglicht. Ist für den Facelift irrelevant.

  • Das IBIS samt Texturen muss noch im Facelift drinnen sien, das kann man schließlich am Screenshot noch sehen. Das IBIS-Gerät selbst ist nämlich, anders als die Halterung samt Kabel, nicht mit dem Dash verbunden.


    Zur Daueranimation: Da schauen.


    Zu der Geschichte mit dem Lenkrad: So nicht richtig. Der Copilot selbst ist nicht mit dem Lenkrad verbunden, das ist einfach eine Animationsgruppe, die das Dash verstellen ermöglicht. Ist für den Facelift irrelevant.

    Okay vielen dank für die Infos. :)

  • Eigentlich ist das Ibis entfernt. Texturen, Scripts usw alles auch im Facelift. könntest du mir sagen wie die Daueranimation heißt?

    Vom Script her fehlen allerdings noch Einträge in einer Varlist bzw. Stringvarlist ( und eventuell in der main.osc), das sieht man am VDV Display. Die einzutragenden Variablen findet man in der Logfile. Diese müssen auf jeden Fall von eingetragen werden, damit das INIT sauber funktioniert.

  • Eigentlich ist das Ibis entfernt. Texturen, Scripts usw alles auch im Facelift. könntest du mir sagen wie die Daueranimation heißt?

    Vom Script her fehlen allerdings noch Einträge in einer Varlist bzw. Stringvarlist ( und eventuell in der main.osc), das sieht man am VDV Display. Die einzutragenden Variablen findet man in der Logfile. Diese müssen auf jeden Fall von eingetragen werden, damit das INIT sauber funktioniert.

    Das is mir gestern abend aufgefallen als ich in die Logfile geschaut habe. Da is nicht nur das VDV drin sondern auch die Matrix das muss ich alles nach und nach machen. ;)