Wie setze ich Oberleitungsmasten?

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Hallo zusammen,


    ich bin schon wieder da mit einer neuen Frage. Entschuldigt bitte das ich gerade in diesem Forum so viel frage, aber ich bin halt noch nicht so lange im Map-Bau/Modding von Omsi 2 dabei und kenne mich daher noch nicht so gut aus.


    Nun zur Frage, meine kleine Dänische Map ist kurz vor der Vollendung, nur fehlen noch die Oberleitungsmasten für die Straßenbahn. Da ich mich mit dem Setzen von Oberleitungsmasten beschäftigt habe und auch im Internet nicht so viel hilfreiches gefunden habe frage ich mich nun, ob man wirklich jeden einzelnen Masten von hand setzen muss oder ob es dort irgend eine Technik oder ein Tool gibt was das Setzen von Oberleitungsmasten erleichtert.

  • Advertisement
  • wenn du deine Spline-Strecke weiterführend (immer mit N oder neue Spline angehängt) schön Stück für Stück erstellt hast, also nicht zu viel complete to verwendet hast, geht das recht leicht.


    Begib dich zum Anfang deiner Strecke

    Schnapp dir einen neuen Oberleitungsmast im Objects Reiter

    Klick dann ...to Spline und klicke dein Gleis an

    Gib dann Distance den jeweiligen Abstand ein und Range die Länge deiner Strecke

    die Masten sollten die Strecke so weit stehen, bis zum nächsten Objekt / Weiche / Schnitt wegen Complete to

    Servus

    BusfahrerP


    Niemand nimmt uns OMSI weg

  • Dafür schon einmal danke, leider habe ich nur das Problem, dass die Masten immer auf der mitte des Gleises und nich da neben gesetzt werden. Habe ich da irgend etwas vergessen? Wenn ja, was?

  • Position und Rotation sind jedoch relativ zur Spline, aber auch Spline gebundene Objekte können weiterhin "gegrabt" werden und verschoben werden oder Werte eingetragen werden.

    Servus

    BusfahrerP


    Niemand nimmt uns OMSI weg