Mod zum Wechseln von Geldscheinen

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Advertisement
  • Bei einem Fahrkartenverkauf werden nur Fahrkarten verkauft und es können keine Geldmünzen gewechselt werden.
    Ich weis gerade nicht, ob die Fahrgäste auch mit 50€-Schein bezahlen können^^ Und man dann Scheine als Rückgelb geben kann (Tastenkombination).
    Scripttechnisch würde es gehen, auch manuell Scheine zu wechseln

  • Ich weis gerade nicht, ob die Fahrgäste auch mit 50€-Schein bezahlen können^^ Und man dann Scheine als Rückgelb geben kann

    Auch das ist möglich. Wenn man die entspredchenden Geldscheine einträgt, könnten die Fahrkunden auch mit einem 200€-Schein oder 500DM-Schein bezahlen. Auch die Ausgabe des Wechselgeldes in Form von Geldscheinen wäre möglich, wenn die entsprechenden Klickpoints und die Geldscheine in Omsi eingetragen werden. Leider besitzen die wenigstens Kassen, ein Schubfach für Geldscheine:

    Oben sind die Münzen und unten die Scheine. Für den Geldwechsler entsprechen die Münzen, den Geldlöffel. Scheine wurde meist nicht mit eingetragen. Bei der Geldrückgabe via Tastaturevent, gibt Omsi auch mal Geldscheine zurück. Aber eher sehr selten.

  • Theoretisch können die Fahrgäste auch mit größeren Scheinen bezahlen. Allersings ist es in der Realität oft so, dass die Fahrer keine größeren Scheine als 20€ annehmen.

  • Der MB Citaro O628 LE,

    dies ist nun bereits der zweite Thread, der im Bereich "Fragen & Vorschläge" (darin geht es um einen thematischen Bezug auf unsere PLATTFORM, aber nicht die downloadbaren Inhalte), erstellt wurde, was dort nicht hinein gehört! Auch wenn es nicht ganz passend ist, habe ich es hier in "Fragen zur Erstellung von Modifikationen" verschoben.

    Fakt ist aber, dass dieser Bereich keineswegs für Anfragen wie "Ich wünsche mir XYZ, also macht es mir mal!" gedacht ist, sondern es eine Hilfe zur Selbsthilfe darstellt!


    Konfuzius sagt: "Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.", diesen Leitsatz solltest du dir allmählich zu Herzen nehmen. Zunehmend bin ich von deinem Spamming und deinen sinnlosen Anfragen genervt, in denen von einer Eigenbeteiligung bei der Erstellung nichts herauszulesen ist.

    "Moralisten sind Menschen, die sich dort kratzen, wo es andere juckt."

    - Samuel Beckett