Posts by amiachim

    Irgendein klassischer Text spielt auch im Odenwald; ich kann mich grad nicht mehr erinnern, ob das etwas von den Grimm Bros. war, oder irgendetwas dergleichen. Hätte ich meine ganzen Europa Märchenschallplatten noch, dann könnte ich mal nachhören.

    (Für alle Ufüs: Eine Schallplatte ist ein ehemaliger Datenträger, nicht unähnlich einer CD, aber mit wesentlich größerem Durchmesser. Dafür ist das Führungsloch dann wesentlich kleiner. Farblich eher langweililg, weil weitestgehend in schwarz gehalten. Zum Auslesen der gespeicherten Audiodaten benötigte man einen Plattenspieler, der mindestens 2 km entfernt von irgendwelchen Erschütterungen aufgebaut zu sein hatte.)

    Jetzt traue ich mich gar nicht, zu sagen, daß wir heute und morgen Kältefrei haben. Ach was soll's. Mir gefällt das.

    Und mir ist immer noch nicht klar, ob Tatras Hund beim Gassi gehen im Wald, Nadel- oder Laubgehölze bevorzugt. Und wieso gibt es überhaupt Gassen im Wald? DAS war früher auch anders, aber auf mich hört ja keiner.

    Your logfile doesn't show any significant errors, but for one missing font. Are you familiar with maptools? If so, run it and check if you have any missing objects or splines. That is usually the reason for a blue sky only. :)

    Die lange Fehlerliste mit dem Lononder Bus in der Logfile habe ich auch gesehen und war recht erstaunt, denn dieser Bus ist zwar bei mir installiert, taucht aber nicht in der AI-List auf (Bei einem erneuten Start von OMSI war dort dann die Stadtbusfamilie in ähnlicher Weise aufgeführt. Auch diese Busse sind nicht in der AI-List) Sowohl der Londoner Bus als auch die Stadtbusfamilie laufen bei mir einwandfrei auf den Karten, bei denen ich sie einsetze. Die mokierten fehlenden Sound- und Texturdateien sind übrigens alle vorhanden.


    An den Zügen habe ich nichts geändert, die anderen Fahrzeuge befinden sich mit den genannten Lackierungen genau an der Stelle, die in der AI-List benannt ist.

    Fazit: Ich werde nochmal den 4GB Patch starten, die gesamte Karte laden, aber vorher nochmal alle Fahrzeuge inklusive der für die Züge notwendigen, ,auf Verfügbarkeit überprüfen.

    Auf jeden Fall hier schon mal recht herzlichen Dank an alle für die Denkanstöße zur Problemlösung :)

    LG Achim



    Edith: Wie schon oben beschrieben habe ich an den Zügen nichts geändert, die AI-Liste beinhaltet zwei Züge: Trains/Flirt.zug und trains\transit.zug. Beide sind nicht in meinem Trains ordner vorhanden. Der Kinzau Download neueste Version am vergangenem Freitag runtergeladen hat die beiden Züge auch nicht. Dort ist nur "VKL-RE.zug" enthalten. Ich werde die Ai-liste also auch im Eisenbahnbereich ändern und mal kucken, was dann passiert :D

    Also die gesamte Logfile zeigen geht nicht, sagt die Forensoftware, weil größer 100000 Zeichen, ich versuche mal, nur die WIederholungen wegzuschneiden :) Den 4GB Patch starte ich immer..... normalerweise! :D Das versuche ich nun mal als erstes!!! (weil am einfachsten;) )



    Guten Abend, liebe Gemeinde,

    gestern entschloß ich mich nach langer Zeit mal wieder Bad Kinzau zu installieren. Immerhin war das ja die Karte, auf der ich "damals" gelernt habe, wie was bei OMSI funktioniert (oder was nicht), was wie, wo und mit wem zusammenhängt, usw.

    Nach der Installatiion habe ich auch brav Maptools drüber laufen lassen mit dem Ergebnis, das alles vorhanden ist. Nun passiert es , aber daß nach einer gewissen Zeit (und die ist ganz unterschiedlich lang) sich eine oder mehrere Kacheln (auch nicht immer dieselben) verabschieden. Ich merke das daran, daß auf einmal die Verspätungsanzeige nicht mehr funktioniert. Karz darauf fehlen dann einzelne Texturen, dann eine Kachel, dann stürzt OMSI ab. Manchmal kommt gar der gesamte Rechner zum Erliegen. Lade ich die Karte in den Editor, ist alles so vorhanden, wie es soll. Die Logfile sagt dazu folgendes: (Da die Bereichsüberschreitung und der Systemerror sich tausendfach wiederholt, habe ich das ganze abgeschnitten)

    Hat irgendjemand ne Idee, was das sein kann?

    LG Achim

    Ich hatte damals die Anleitung zum Neuschneiden der Löcher auf Englisch übersetzt. Es ging um die Karte Blankwitz von Waldheini und daselbst um eine der beiden Tunnelein- respektive ausfahrten sowie einige Splines, die mangels korrekt geschnittenen "Löchern" im Nirvana verschwanden. An den Text komme ich derzeit nicht dran (OOF). Im großen und ganzen ging es aber darum, bei allen VERWENDETEN Objekten und Splines der Map, die "Hole-dateien beinhalteten, diese neu zu generieren. Das Feststellen, um welche Objekte es ging, war bei der Map recht einfach, da Waldheini seine eigenen verbaut hat und die alle im selben Unterordner zu finden waren. Ganz grob funktionierte das, indem man sich zunächst die entsprechenden Objekte frisch herunterlädt, dann in den Ordnern und Unterordnern und Unterunterordnern alle Dateien mit der DATEIENDUNG "hole" löscht. Dann diese Map in den Editor laden, welcher aufgrund des Mangels an Holedateien, diese neu generiert. Sobald die Map komplett geladen wurde, einfach abspeichern und danach normal starten.

    Ich bin ziemlich sicher, da noch was vergessen zu haben, falls also jemand anderes in der Lage ist dieses Wissens"loch" zu füllen, nur zu! ;)