Posts by der_Nik_

    Ich habe die Schwebebahnstrecke ein wenig anderst gebaut. Zuerst mind. eine Station plazieren, um die Höhe anzupassen (mithilfe einer Static Schwebebahn). Danach alle anderen Stationen bauen und das Grundgerüst verbinden.

    Das Problem mit dem Snappoints kann man umgehen, in dem Man die Betroffenen Gerüstteile durch eine andere Spline mit Pfaden (z.B. eine Invis spline oder ein Gehweg) ersetzt, dann snapt oder die Complete-Funktion verwenden und dann die Spilines wieder durch das Gerüst ersetzen.


    Die Schiene würde ich nicht nach Augenmaß plazieren. Mit Hilfe der Snap-Stellen und engen 180°-Bögen kann man die Schiene sehr Präzise auf einen Einhditlichen Abstand (ich hatte glaub 1,5 oder 2m) zur Gerüstmitte bringen. Dann einfach immer die Längen (bei geraden) oder den Radius und die Gradzahl (Kurven) kopieren und den Radius mit dem Abstand zur Gerüstmutte Addieren oder subtrahieren, je nachdem ib es dke Innen- oder Aussenkurve ist. Bei höhenunterschieden spielt zusätzlich der dlta-h-Wert eine Wichtige rolle, beim Gerüst also mit diesem Arbeiten und dann auch zu den entspr. Schienen kopieren.