HH-Buspacket Hochbahn- und andere Kleber entfernen

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Hallo

    Ich habe heute den C2 Solo aus dem Hamburger Buspacket gerepaintet. Allerdings sind noch immer diese Hochbahn-Beklebungen und die Kleber bei der Tür da(siehe Fotos). Weiss jemand wie ich die entfernen kann?

    Würde mich über Antworten freuen:)

    Gruss, busspotter_179710




  • Advertisement
  • also du musst die decals.dds in den Ordner des Repaint packen und in die cti folgendes eintragen:


    [item]

    <Repaintname>

    farbschema_tex2

    <Repaintordner>\decals.dds


    und zum schluss bei den setvars folgendes hinzufügen;



    [setvar]

    hide_hochbahn_ext

    1

  • Das liegt glaube ich an der Datei „17_trans.dds“. Diese musst du in deinen Repaint Ordner packen, öffnen und alles entfernen. Du kannst sie dann auch z.B. zu „trans_leer“ oder so umbenennen. Dann noch in der cti angeben:


    [item]

    <Repaintname>

    farbschema_tex4

    <Repaintordner>\trans_leer.dds

  • da gibts auch wieder die setvar


    Code
    [setvar]
    hide_hochbahn_ext
    1


    sowie farbschema_tex4 und farbschema_tex6 für die Trans und farbschema_tex2 für die Decals.


    Teilweise echt kompliziert, die zu enthamburgenisieren.

    Servus

    BusfahrerP


    Niemand nimmt uns OMSI weg

  • Dari19 Den Setvar Hide_Hochbahn_ext habe ich eingetragen, und bei der 77_decals.dds habe ich alle Hochbahnkleber ausradiert...


    Unbenannt: decals

    Unbenannt2: Transdatei

    • Helpful

    Ich habs folgendermaßen gemacht:

    1. Eine 1x1-große, transparente dds erstelt, und "trans_leer.dds" genannt und in den Repaintordner kopiert.
    2. In der CTI-Datei folgendes eintragen:
    Code
    [item]
    ---Repaintname---
    farbschema_tex6
    ---Pfad zur erwähnten trans_leer.dds---

    Das ist sicherlich nicht der einfachste und eleganteste weg, aber es klappt.