Landkreis Friedrichstadt (WiP)

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Projekttyp -> fiktive Karte

    beteiligte Personen -> SWWVWilhelmshaven, Lukas S., dominic1985 und Beta-Tester

    Fremdhilfe -> melde mich ;)


    Es gibt inzwischen viele Überlandkarten. Doch das was mir fehlt ist eine sehr performancefreundliche Überlandkarte im norddeutschen Stil. Das versuche ich auf dieser Karte umzusetzen. Keine Serpentinen, keine Ski-Rampen und auch keine gigantischen Berggipfel. Stattdessen geht es mal mit 80km/h voran und zwar in die Kreisstadt der fiktiven Region. Kern der Karte ist eine hoch frequentierte Überlandlinie die in diese Kreisstadt führt und so einige Gemeinden des Landkreises durchquert. Bisher beträgt die Fahrtzeit auf dieser Linie gute 55 Minuten. Außerdem ist eine kürzere Linie über eine alternative Strecke geplant. Besonderheit hier ist die Kehre in Fiefbergen die durch rückwärts wenden erfolgt und durchaus eine Herausforderung darstellt. Auch die Kreisstadt selbst soll ausgebaut werden und einen umfänglichen Stadtbusverkehr erhalten. Landschaftlich ist die Karte eher im östlichen Holstein angesiedelt, weist aber verschiedenste Elemente auch aus anderen Gegenden aus. Das Überland ist durch landwirtschaftliche Nutzflächen und Mischwälder geprägt. Außerdem habe ich wert auf richtig gesetzte Verkehrszeichen und Realität gelegt, denn auch das vermisse ich auf vielen Überlandkarten.


    Das Addon-Rheinhausen bietet viele neue Objekte, gerade für den Straßenbau im Überlandbereich und wird daher genutzt und später vorausgesetzt.


    Mein gedanklicher Planungsstand: Die Linie 200 verkehrt - so ist es angepeilt - von Mo-Fr von 05 - 00 Uhr im 60min Takt mit zusätzlichen Verstärkerfahrten in der HVZ für Pendler und Schüler. An Fr verkehrt die 200 bis 01 Uhr. An Samstagen gilt ein 60min Takt von 05 - 01 Uhr mit eventuell sehr vereinzelten zusätzlichen Fahrten. An Sonntagen verkehrt die 200 von 06 - 22 Uhr. Welche Fahrten in Neuschönberg bzw. Schönberg enden, Kurzläufer etc. stellt sich noch heraus. Ist das ganze Liniennetz fertig soll es einen Fahrplan geben der sich nach Diensten richtet. Da Stadt- und Überlandverkehr von der VKF betrieben wird, wird es Dienste geben die sowohl im Stadt- als auch Überlandverkehr unterwegs sind. Denke das sorgt für eine schöne Abwechslung. Die Subunternehmer Seelhorst und Jost übernehmen Schülerfahrten, die Nachteule bzw. den "Disco-Shuttle" und 1-2 Linien die im Dienst der Autokraft, eventuell mit einer 4-stelligen Liniennummer, bedient werden und nur relativ vereinzelt fahren.


    reboot.omsi-webdisk.de/net/attachment/14630/

    reboot.omsi-webdisk.de/net/attachment/14631/



    UPDATE/aktuell fertig gestellt sind die Linie 200 zu 95%, mit 32km Länge und ca. 60min Fahrtzeit und die Linie 502/Stadtbus zu 45% mit 6km Länge und 17min Fahrtzeit.


    Würde mich über Kritik und Anregungen von euch freuen!

  • Es ist natürlich kein Abbild Schleswig-Holsteins. Ich weiß es ist noch mehr was man zur Ausschmücckung (3d-Gras bspw.) tun könnte. Da es aber immer nur nebenbei läuft und ich auch noch arbeiten und studieren muss fehlt mit die Zeit und auch die Lust vor allem im nachhinein auf 130 Kacheln 3d-Gras zu verteilen. Wer Lust hat kann es gerne tun, wird auch Beta-Tester. 8o8o8o


    Kann mir jemand sagen ob ich die Bodentextur/Grundtextur der Kacheln auf der Karte ändern kann? Bspw. auf die Textur die es in Rheinhausen gibt? Auch nicht ideal aber realer als der OMSI-Standard. ;)

    Edited once, last by Tatra: Ein Beitrag von SWWVWilhelmshaven mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • SWWVWilhelmshaven

    Changed the title of the thread from “Landkreis Friedrichstadt” to “Landkreis Friedrichstadt: Hilfe benötigt”.
  • Du gehst in die Global-Datei der Karte der Rheinhausen und kopierst den ersten Textureintrag:


    [groundtex]

    Texture\ADDON_Rheinhausen\gras.dds

    Texture\gras_det.bmp

    0

    4

    60


    Nun überschreibst du bei deiner Karte den 1.Textureeintrag in der global durch die Rheinhausen-Textur ^^.

  • Ja, die Jahreszeiten sind jedoch nicht von diesem Eintrag in der global abhängig, sondern ob die Terraintextur (Rheinhausen-Gras) Schnee, Frühjahr/Sommer/Herbst/Winter-Texturen enthält. Du kannst die Jahreszeiten im Editor unter Envir. testen.

  • Wie bereits erwähnt wieder später auch die DB-Tochter Autokraft auf der Map unterwegs sein. Daher mal ein paar Bildern von den Autokraft-Wagen.


    KI-MH 297 (14016), ein Iveco Crossway im NAH.SH-Design am Ortseingang in Friedrichstadt


    KI-AK 967 (13007) auf der Landstraße zw. Friedrichstadt und Friedrichsort


    KI-AK 360 (16017), ein ehemaliger Weser-Ems-Bus, in der Nähe von Lutterbek


    KI-II 850 (08407), ein Citaro Facelift G, am Friedrichsorter Hafen


    KI-OH 670 (12015), ebenfalls ein ex Weser-Ems-Bus, am Lutterbeker Markt

  • Bei deinem Baustill sieht man eindeutig, dass Du dich steigerst und entwickelst, und so sollte es auch sein!

    Gefällt mir gut, weiter so, und bei Fragen wende dich gerne an mich ;)

  • SWWVWilhelmshaven

    Changed the title of the thread from “Landkreis Friedrichstadt: Hilfe benötigt” to “Landkreis Friedrichstadt: ZOB fertig gestellt”.