Blender: Kreuzung richtig texturieren

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Moin,

    ich habe mich jetzt doch nochmal daran gewagt eine komplette Objektkreutzung zu bauen, hat soweit auch ganz gut geklappt, allergins habe ich nocht nicht ganz verstanden/weiß ich nicht, wie ich die Kreuzung am besten texutriere. Der Asphalt würde ja notfalls auch einfach mit "project from View" gehen, aber der Gehweg und Bordstein? Könntet ihr mir da eventuell ein paar Tipps geben?

    Ach ja: Ich bin noch Blender anfänger, weshalb es schön wäre, wenn ihr eine möglichst grundlegene Erklärung gebt und genau sagt, was zu machen ist (wo klicken/was drücken/...?). Und habt verständnis, wenn ich nochmal nachfrage.

    Wenn ein Bild aus Blender sinvoll/hilfreich ist, kann ich das gern auch noch nachliefern!:)

    LG
    SGTVP

  • Advertisement
  • SGTVP

    Changed the title of the thread from “Blender: KReutung richtig texturieren” to “Blender: Kreuzung richtig texturieren”.
    • Helpful

    wenn man hier Kreuzung schreibt, kommt ein Tut als Link, schau da mal rein.


    Asphalt als Project from view, ja so stehts da auch.

    Bordstein als Follow active Quads würde ich vermuten, ja das steht da auch so drin.


    Musst dich mal ins tiefere Blender-UV-Mapping reinfuchsen.

    Servus

    BusfahrerP


    Niemand nimmt uns OMSI weg

  • Hallo,

    ich melde mich nochmal!

    Ich habe gerade eine Kreuzung gebaut. Hatt auch soweit alles gut geklappt aber jetzt entstehen da irgendwelche komischen Schatteneffekte, die ich mir nicht erklären kann:


    Es handelt sich dabei definiitiv um Schatteneffekte, da sich die Position des "dunklen Streifen" ändert, wenn man es dreht, oder die Uhrzeit ändert:


    Bei den Materials in Blendser stimmt eigentlich alles:


    Hat jemand ne Lösung?

  • probier mal den Edge-Split-Modifier mit so 30 - 60 °. Der trennt die Vercites zwischen den scharfen Ecken / Flächen, so ist halt alles gesmoothed

    Servus

    BusfahrerP


    Niemand nimmt uns OMSI weg