Nach Omsi2 Neuinstallation mehr Microruckler als vorher

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Servus, Ich habe mich die letzten Tage einmal dazu entschieden Omsi komplett zu deinstallieren und neu aufzuspielen da Abstürze ohne Fehler in der Logfile immer mehr wurden.

    Deinstalliert hab ich Omsi über Steam und die reste im Omsi Ordner manuell (alles für mich wichtige natürlich gesichert) gelöscht. Dann den PC neu gestartet und Omsi erstmal ohne AddOns installiert. Kurzer Testlauf, PC noch einmal neu gestartet und dann nur meine Gamectrler, Keyboard Belegungen, den HH Stadtbus, Bad Hügelsdorf und München City bisher neu Installiert, keine mods oder dergleichen. Die Einstellungen hab ich, auf den angefügten Bildern, aus einer Mischung der Standarteinstellungen mit meinen alten Einstellungen vorgenommen. Meine alten Einstellungen waren größtenteils etwas höher angesetzt als die jetzigen.

    Bei einer Testfahrt mit dem Buszug auf BHD sind mir viel mehr Microruckler bzw. sogar kurze Standbilder von ca 3 oder mehr Sekunden aufgefallen. Das hatte ich davor noch nie in diesem Ausmaß trotz höherer Einstellungen früher.


    Hier einmal mein PC, vielleicht ist ja irgendwo ein "Flaschenhals" der die Leistung in Omsi drückt. GTA V Spiele ich auf Ultra in allen Einstellungen und habe fast immer über 120FPS, als kleine Info.

    Mainboard: ASUS Z170 Pro Gaming

    CPU: Intel i5 6600K mit 4 Kernen 3,5Ghz aktuell nicht übertaktet. Er war mal 2018/2019 ca. ein Jahr auf 4.2Ghz übertaktet aber hatte damals weder bei Omsi noch GTA V etwas gebracht daher wieder der Grundtakt.

    RAM: Ballistix Sport 2x8Gb DDR4-3000

    GPU: Nvidia GTX 1070 ROG Edition 8Gb

    SSD: 1x Samsung V-Nand SSD 850EVO 500Gb (nur Win 8.1 und wichtige Prgramme)

    1x XPG Gammix S11 Pro 500Gb am PCie 3.0 Steckplatz (Nur Steam mit Omsi, Railworks, Trainz 2019)

    Monitor: Panasonic TX-50CWX684 UHD TV


    Zum aufrüsten des PC hätte ich ein Budget von etwa 500-750€ zur Verfügung. Alles was dann übrig bleibt geht für die Modellbahn drauf. :D


    Im Anhang sind meine aktuellen Omsi Einstellungen.

    Sorry für den ganzen Text, ich versuch halt so detailliert wie möglich zu schreiben.


    Grüße Steven

  • Advertisement
  • Hast du den 4 GB Patch nach der Neuinstallation auch wieder neu installiert?


    Texturgröße Echtzeitreflexionen würde ich mal auf 512 setzen, Bump Map Haken raus, KI Busse könnte man theoretisch auch ein wenig runter setzen. Tausend wird man eh nie erreichen.

  • Ich wusste doch ich hab etwas vergessen zu erwähnen. Also den 4Gb Patch bügel ich vor jedem Omsi Start mittlerweile drüber, selbst wenn ich es nur für 30min schließe. :D


    Hab jetzt mal die Reflexionen auf 512 gestellt und die Bump Map raus, sowie die Busse auf 575 gestellt. Zieht die Bump Map soviel beim überfahren von Unebenheiten?


    Fazit: Es ruckt war ein klein wenig seltener aber dafür kamen jetzt nach knapp 15min weiße Texturen und Omsi hing sich wie damals auf. Einziger Unterschied zu damals sind jetzt die weißen Texturen. Getestet wieder mit dem Buszug auf BHD Linie 301 vom Hildegartplatz aus, da dort viele Objekte geladen werden müssen und viel Sichtwechsel stattfindet.


    Ich häng diesmal die Logfile mit ran, vielleicht überseh ich ja etwas.:/

    Files

    • logfile.txt

      (179.31 kB, downloaded 53 times, last: )
  • Ich wusste doch ich hab etwas vergessen zu erwähnen. Also den 4Gb Patch bügel ich vor jedem Omsi Start mittlerweile drüber, selbst wenn ich es nur für 30min schließe. :D

    Das ist aber auch nicht ganz richtig, es sei denn du überschreibst die OMSI.exe jedesmal nach Schließen des Spiels.


    Weil wenn du mit dem 4GB Patch eine Datei patchst die schon gepatcht ist, dann wird der Patch aufgehoben, das heißt deinstalliert. Einmal patchen reicht, es reicht immer nur neu zu patchen wenn du die .exe von OMSI überschrieben hast.

    Dies passiert aber nur selten, zum Beispiel wenn du OMSI mit dem Patch Changer auf die Straßenbahnversion downgradest.

  • Weil wenn du mit dem 4GB Patch eine Datei patchst die schon gepatcht ist, dann wird der Patch aufgehoben, das heißt deinstalliert

    Der Patch wird nicht rückgängig gemacht. Vergleich doch bitte erst einmal die Hashes, bevor du so ein Gerücht in die Welt setzt.

    Edited once, last by kendrick ().

  • Weil wenn du mit dem 4GB Patch eine Datei patchst die schon gepatcht ist, dann wird der Patch aufgehoben, das heißt deinstalliert

    Der Patch wird nicht rückgängig gemacht. Vergleich doch bitte erst einmal die Hashes, bevor du so ein Gerücht in die Welt setzt.

    Das ist kein Gerücht, das ist ein Phänomen, welches ich bei mir am PC bereits mehrfach beobachtet hab, weshalb ich das niemanden empfehle...

  • Ich zitiere aus dem Discord:

    ...OMSI findet definitiv Dateien nicht, da wurden wohl Dateien nicht richtig installiert. Diese Dateien sucht OMSI nun und schreibt die Log voll. Zusätzlich lädt er nebenbei die Kacheln. Das kann sehr viel verschlingen und dies kann zu den Rucklern führen...


    OMSI ist halt einfach nicht das schlimmste und ist oftmals der Flaschenhals.

    Bei Übersetzungen in die Englische Sprache bin ich gerne behilflich.

    Egal ob Beiträge, Dokus oder anderes was mit der Webdisk oder OMSI (Modifikationen) zusammenhängen.

  • Servus,

    nach 1 1/2 Wochen Urlaub im schönen Tirol wo ich endlich mal richtig abschalten konnte (und das war definitiv nötig bei mir) bin ich wieder hier.


    PG_97 meinst du meine Logfile damit oder allgemein. Denn Omsi ist ja bei mir frisch neu installiert worden. Ich hab auch von den AddOn Bussen keine mods wieder installiert nur den Buszug bisher kopiert und umbenannt aber noch nichts daran verändert gehabt. Die fehlenden Texturen dürften also schon von anfang an so sein, ist glaube bei den Standart MR Bussen auch so gewesen. Den Scriptfehler konnte ich bereits beheben das war meine eigene Blödheit.


    Das mit dem 4Gb Patch nur einmal installieren kann ich ja echt mal testen.


    Wie war das nochmal mit den KI-Bussen, wenn der Regler zb. auf 120 eingestellt ist und in der Ailist jetzt 150 Busse stehen werden auf der gesamten Map nur diese 120 Busse geladen richtig? Was ist wenn ein Bus seine "Schicht" beendet und gelöscht wird kommt dafür dann wieder ein neuer oder sind dann durchweg nurnoch 119 Busse unterwegs bzw. im laufe der Zeit noch weniger weil die anderen Schichten ja auch irgendwann zu ende sind? Sorry für die frage ich bin da nie wirklich durchgestiegen.

  • Dadurch das OMSI ein Logfile schreibt, braucht er Ressourcen.

    Diese Ressourcen gehen von der Performance ab.

    Bei Übersetzungen in die Englische Sprache bin ich gerne behilflich.

    Egal ob Beiträge, Dokus oder anderes was mit der Webdisk oder OMSI (Modifikationen) zusammenhängen.

  • Moderator

    Added the Label Performance