Add-On Stadtbus O305 (Gangschaltung) Der Bus fährt nicht mehr los.

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Hallo liebe Community,

    Die Gangschaltversion des MB 305 Stadtbus Addon funktioniert nicht mehr.

    Weder über Tastatur noch über meinen Thurstmaster Ganghebel. gilt für Omsi und Omsi 2. Win7 + Win10

    Elektronik an, Motor an und Gang reingeschmissen,das funktioniert auch,aber der fährt nicht los.

    Autom.Kupplung ist selbstverständlich in den Optionen gewählt.

    Weiss eventuell jemand was da los sein könnte ?

    Dateireparatur über Steam und Neuinstallation haben nichts gebracht.

    Ist mir rätselhaft.

    Gruss !

    :rolleyes:

  • Advertisement
  • Moin,

    hast du vielleicht in letzter Zeit irgendwas an der Tastaturbelegung geändert oder den Bus irgendwie modifiziert? Sonst schicke doch Mal deine Logfile, die hilft meist weiter.


    Gruß

  • Elektronik an, Motor an und Gang reingeschmissen,das funktioniert auch,aber der fährt nicht los.

    Ich hoffe mal du hast auch die Feststellbremse gelöst?!

    Aktuell: Projekt Dreiländereck: Map & Repaints aus dem Großraum Basel


  • Erstmal Danke für die zwei prompten Antworten.

    Ich bin schon irgendwo ein Noob,d.h. ich habe am Script des Busses oder sonstwie nichts geändert.

    So ein Noob die Handbremse zu vergessen,bin ich nicht.

    Nein,nein ich bin über lange Zeit mit dem Schaltbus gefahren,aber jetzt diese Probs.

    Ein logfile erstellen,ok mache mich da mal kundig,erstmal danke und Gruss !

  • Schau mal beim Gang einlegen, ob der Schalthebel sich bewegt beim Durchschalten. Rastet er nicht ein, so liegt ein Problem vor oder die Kupplung wurde nicht gedrückt/getreten. Beobachte zudem mal das Pedal, ob es sich mit der Taste bewegt.

  • Schau mal beim Gang einlegen, ob der Schalthebel sich bewegt beim Durchschalten. Rastet er nicht ein, so liegt ein Problem vor oder die Kupplung wurde nicht gedrückt/getreten. Beobachte zudem mal das Pedal, ob es sich mit der Taste bewegt.

    Das Kupplungspedal bewegt sich gar nicht. Der Ganghebel positioniert sich jeweils korrekt. ( In Optionen ist autom.Kupplung gewählt )

    Logfile geht leider nicht,weil 100.000 Zeichen überschritten würden.

    Ich versuche mal relevante Logeinträge zu finden.

    Danke euch erstmal.

  • Logfile geht leider nicht,weil 100.000 Zeichen überschritten würden.

    Dann häng sie als Dateianhang an den Beitrag.

    So eine Lange Logfile deutet auf Zugriffsverletzung o.ä. hin...

    Aktuell: Projekt Dreiländereck: Map & Repaints aus dem Großraum Basel


  • Quote

    176 09:53:34 - - Error: You want to create vehicle Vehicles\MB_O530_Facelift\MB_O530K Facelift 2-Door_M.bus - it is invalid!

    Der Fehler hat mit dem O305 rein gar nichts zu tun, Öffne mal bitte OMSI und probier, auf Grundorf zu fahren, und schicke davon die Logfile.

    Aktuell: Projekt Dreiländereck: Map & Repaints aus dem Großraum Basel


  • Quote

    153 11:21:20 - - Information: Gamecontrol Logitech MOMO Racing : force feedback could not be activated (autocenter deactivation impossible)!

    Das hier klingt komisch, ich weiß jetzt aber auch nicht exakt was diesen Fehler auslöst. Hast du ein ForceFeedback-fähiges Lenkrad?

    Aktuell: Projekt Dreiländereck: Map & Repaints aus dem Großraum Basel


  • Ja weiss auch nicht warum das so angezeigt wird,aber es läuft einwandfrei.

    In Optionen wird das Steer 2x angezeigt,einmal mit dem Fortsatz (USB) das ist aber nicht aktiv.


    Seltsam ist das,weil ich das selbe Prob habe mit Win 7 Win 10 und dann noch in Omsi und Omsi2

    Vorher lief das immer einwandfrei.

    Ich danke dir aber vielmals bis hierher für deine Mühe.

  • Dann versuche es mal

    1. ohne Lenkrad

    2. Mit Lenkrad, aber ausgeschaltetem ForceFeedback

    (nur zum Test, woran genau es liegt)

    Mehr wüsste ich jetzt auch nicht.

    Aktuell: Projekt Dreiländereck: Map & Repaints aus dem Großraum Basel


  • Force Feedback ist aus,weil ich dafür den Strom gekappt habe. Du meinst in den Optionen auf Null stellen ?

    Das wird nichts bringen,ich bin ja so immer gefahren.

    Es ist echt seltsam,dass in jeder Konfiguration der Bus nicht mehr losfährt.

    Als hätten die was an dem Bus verändert. Andererseits ist das Prob nicht verbreitet.

    Über Tastatur gehts ja auch nicht,man kann die Gänge nur korrekt legen.

  • Dann scheint sich etwas an den {triggern} geändert zu haben.

    Eventuell hast du einen anderen Schaltbus installiert, der die Trigger überschrieben hat? Hatte ich bei mir auch schon.


    mfg

    Daniel