Hamburg HafenCity: Durch Chrono AI Liste auf Stand 2020 bringen

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Hallo Zusammen


    Ich möchte auf Hamburg modern die AI Liste mittels Chrono auf den aktuellen Stand updaten. Den meiner Meinung nach vertragen sich Van Hool AGG 330 und eCitaro nicht so auf Hamburg...


    Daher möchte ich per 01.01.2018 alle AGG 330 nicht mehr fahren sehen und durch Capacitys ersetzten und per 15.12.2019 dann die eCitaros aufnehmen und gleichzeitig die Linie 6 teilweise auf Capacitys umstellen.


    Mir ist bekannt, dass ich für das erste Vorhaben hinter jedes AGG-Repaint in der AI-Liste mit "Tab" ein Endjahr definieren kann in der entsprechenden AI-Group.


    Fürs den Fahrplanwechsel im Dezember benötige ich aber wohl eine Chrono?


    Da die Linie 6 dann eine andere AI-Group nutzen muss, ebenso für Linien die den eCitaro nutzen sollen?


    Vielen Dank für die Hilfe.


    Gruss

  • Advertisement
  • Du kannst glaube ich auch einfach in deinen Chrono-Ordner eine andere ailists.cfg einfügen. Dann nutzt OMSI zum Zeitpunkt der Chrono automatisch die. Da nimmst du dann einfach die entsprechenden änderungen vor. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.

  • Soweit ich weiß muss die ailist der Chrono "ailists_#upd.cfg" heißen, funktioniert bei mir so.


    LG Niklas

    Aktuell: Projekt Dreiländereck: Map & Repaints aus dem Großraum Basel


  • Soweit ich weiß muss die ailist der Chrono "ailists_#upd.cfg" heißen, funktioniert bei mir so.


    LG Niklas

    Jap. Diese Ailist wird dann innerhalb der Chrono genommen.

  • Du liegst absolut richtig :)

    Wer? SGTVP oder ich?


    Genau der_Nik_ , in der Zwischenzeit habe ich mir mal den Chrono-Ordner von "Spandau-Original" angeschaut und dort hat es je nach Chrono-Event eine "ailist_#upd.cfg" dabei.


    Dann wäre dies zum Teil schon geklärt. Und die angepassten ttl-Datein? Muss ich die manuel anpassen oder gibt es da eine Möglichkeit im Editor?


    Gruss

  • Du solltes eigentlich auch im Editor einfach unter "Chrono" das Event laden können, und dann ganz normal den Fahrplan anpassen können.

  • Dann wäre dies zum Teil schon geklärt. Und die angepassten ttl-Datein? Muss ich die manuel anpassen oder gibt es da eine Möglichkeit im Editor?

    Ich würde da die ttl Datei, welche du bearbeiten möchtest unter Chrono/Chrononame/TTData kopieren. Und in der cfg der Chrono deaktivierst du dann die alte ttl. Datei. Daraufhin dann in den Editor gehen und die Chrono laden.


  • Vielen Dank für all eure Inputs.


    Ich habe mich dennoch an Try and Error versucht:


    - im Chrono-Ordner zwei Ordner Fahrplanwechsel 2017 & 2019 erstellt

    - jeweils eine ailists_#upd.cfg erstellt

    - und die geänderten ttl-Datein in die Ordner gepackt.


    Und nun habe ich meine Chrono