Lenkrad - Pedale reagieren nicht

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!

There is no binding software & hardware advice here. All contributions are made to the best of our knowledge and belief. Any consequential damage caused by your own fault cannot be attributed to the help provided here on the WebDisk.

  • Hallo

    Ich habe das Logitech Driving Force gt (gebraucht).

    Mein Problem ist das Omsi das Lenkrad zwar erkennt aber die Achsen hin und wieder mal nicht ausschlagen.

    Das einzigste was behelfsmäßig klappt ist denn Computer neuzustarten, was dann aber nach einiger Zeit wieder von vorne anfängt, was nach einiger Zeit aber sehr nervig wird.

    Es ist kein anderes Lenkrad aktiv.

    Was kann ich tun um das längere Zeit zu beheben?

  • Advertisement
  • Nur in Omsi

    Und bevor gefragt wird einmal die Log :)

  • Da taucht auf jeden Fall was auf:

    168 22:17:38 - - Information: Gamecontrol Logitech Driving Force GT USB: the force feedback steer wheel center effect could not be started!

    169 22:17:38 - - Information: Gamecontrol Logitech Driving Force GT USB: the force feedback steer wheel friction effect could not be started!

    170 22:17:38 - - Information: Gamecontrol Logitech Driving Force GT USB: the force feedback steer wheel friction effect could not be started!


    Ich kann damit nur leider nicht so viel anfangen... eventuell mal mit bzw. Ohne Force Feedback probieren

  • Was sich mir als Frage stellt, ist, ob es möglicherweise ein Bus-abhängiger Fehler ist. Wie sieht es denn aus, wenn du einen der Standardbusse nutzt?

    Es ist doch sehr komisch, dass der Fehler nach unter 2min Spielzeit bereits Auftritt.

    Oder nutzt du möglicherweise Grafik-Mods, die per DDL eingespeist werden und damit Konflikte auslösen können?

    "Moralisten sind Menschen, die sich dort kratzen, wo es andere juckt."

    - Samuel Beckett

  • Was sich mir als Frage stellt, ist, ob es möglicherweise ein Bus-abhängiger Fehler ist. Wie sieht es denn aus, wenn du einen der Standardbusse nutzt?

    Es ist doch sehr komisch, dass der Fehler nach unter 2min Spielzeit bereits Auftritt.

    Oder nutzt du möglicherweise Grafik-Mods, die per DDL eingespeist werden und damit Konflikte auslösen können?

    !. Bei Standartbussen hatte ich das auch schon.

    2.Keine Grafik-Mods


    Ich spiele generell ohne Force Feedback in Omsi

    Edited once, last by CuzImMaximus: Ein Beitrag von CuzImMaximus mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Was heißt genau, dass du ohne Force Feedback spielst? Wenn du es in OMSI aktiviert hast, aber im "Logitech Profiler" deaktiviert, kann das durchaus Probleme herbeiführen, weil OMSI auf eine deaktivierte Logitech-Funktion zugreifen will.

    "Moralisten sind Menschen, die sich dort kratzen, wo es andere juckt."

    - Samuel Beckett

  • Wenn es in OMSI aus ist, wieso versucht der dann trotzdem auf das Force Feedback zuzugreifen? OMSI-Expert , ist das Verhalten normal?

    "Moralisten sind Menschen, die sich dort kratzen, wo es andere juckt."

    - Samuel Beckett

  • Doch doch, das ist "fast" normal. Der Sinn steckt hinter der Möglichkeit, mehrere Endgeräte anschließen zu können. SO ist es möglich, neben einen Joysticknund Joypad,auch ein Lenkrad anzuschließen. Diese Geräte schließen sich gegenseitig aus. Dafür kann man einzelnen Geräte im Omsi-Menü deaktivieren.

    Überprüfe ob das Lenkrad aktiviert ist und alle anderen Geräte entweder nicht angeschloßen oder deaktiviert sind. Das Force Feedback wird vom Treiberprogemm des Lankwades gesteuert.

  • Ich habe keine Joystick o.ä angeschlossen nur das Lenkrad ist angeschlossen manchmal aktiviert sich das G25 ich habe dies aber über die Gamectrl abgeschaltet. Hilft nichts!

  • Ich habe es letzte Woche endlich geschafft, mir ein (gebrauchtes) G27 zu erwerben. Damit bin ich nun schon einige Kilometer im ETS und etwas weniger Meilen im ATS unterwegs gewesen. Dann kam gestern abend OMSI an die Reihe. Testbus war der o303 auf Grundorf. Das Lenkrad reagiert hervorragend, Bremse auch. Gaspedal und Schaltung hingegen sind nicht funktional, also da passiert rein gar nichts. Die Logfile sagt nichts über das Problem aus, aber hier ist sie dennoch:


    Lieber heimlich schlau als unheimlich blöd!:saint: (Lover secretly smart than unsecretely dumb) 8o

  • Du musst jeden einzelnen Gang individuell in den Spieleinstellungen festlegen (und auch, dass der Gang solange drin bliebt, wie du den Gang drin sitzen hast, gibt es 2x in den Einstellungen). Hast du diese Einstellungen bereits vorgenommen?

    "Moralisten sind Menschen, die sich dort kratzen, wo es andere juckt."

    - Samuel Beckett

  • Nein, das werde ich dann als nächstes versuchen :) Und das Gaspedal? Und die Kupplung? Die beiden sind ja nicht an/aus, sondern an/absteigend?

    Lieber heimlich schlau als unheimlich blöd!:saint: (Lover secretly smart than unsecretely dumb) 8o

  • Puh, das weiß ich gerade gar nicht mehr. Ich glaube, das müsste spiegelverkehrt eingestellt werden, aber so genau weiß ich das jetzt nicht aus dem Stehgreif.

    "Moralisten sind Menschen, die sich dort kratzen, wo es andere juckt."

    - Samuel Beckett

  • Also, nun habe ich probiert und probiert. Ich bin nochmal das OMSI'sche Auto config durchgegangen. Dadurch wurden Lenkung, Bremse und Kupplung definiert. Wenn ich dann auf den Reiter "Buttons" klicke, eröffnet sich ein großes "Nichts" Keine Buttons zur Auswahl. Das kleine Funktionsfensterchen mit all den möglichen Zuweisungsbefehlen ist allerdings vorhanden, ebenso die Checkbox für "Dauer", eber nicht ein Button, der zugwiesen werden könnte. Wenn ich das richtig verstanden habe, agiert ja jede Schaltposition wie ein Button. Dann im Spiel geht nun alles, Lenkung, Bremspedal, Kupplungspedal. Beim Gas bewegt sich zwar das Pedal, aber es wird kein Gas gegeben. Beim Gegenversuch mit der Maus allerdings schon. Gibt es irgendwie noch ne Zusatzsoftware, ein extra OMSI Treiber oder ein Plugin......

    Lieber heimlich schlau als unheimlich blöd!:saint: (Lover secretly smart than unsecretely dumb) 8o

  • Gibt es irgendwie noch ne Zusatzsoftware, ein extra OMSI Treiber oder ein Plugin......

    Eigentlich gibts da nur den Logitech Profiler, und mit dem sollte es funktionieren. Evtl. mal versuchen, diesen neuzuinstallieren, bei mir hat er auch irgendwann gewisse Tasten nicht mehr richtig ausgegeben (jetzt geht wieder alles am neuen PC).

    Aktuell: Projekt Dreiländereck: Map & Repaints aus dem Großraum Basel