Posts by Lukas (rumpelhans)

    Ich bin gar nicht mehr in der Schule, was interessiert mich das?

    Bei dir habe ich damit gerechnet, das du die Rechenaufgabe nochmal überarbeitest und auf einige Stunden im Minus kommst.

    Du bist nichtmehr in der Schule? Schonmal etwas von Schulpflicht gehört??? :laughter:Gilt auch für dich! Und bitte keine Ausreden.

    Wenn ich meinem Dozenten ein Attest einreichen würde, würde der mich auslachen. :)


    Aber gut, da ich Stochastik schon bestanden habe, kann ich dir sagen: Die Wahrscheinlichkeit, dass irgendwann irgendwo Ferien sind, ist 1.

    Was mir gerade noch so einfällt: Unter Sonstiges gehört mMn auch unbedingt der Oberpfalz 3D Objektpool. Einerseits wegen der großen Masse, die dieses Pack unverzichtbar macht, aber auch wegen der liberalen Lizenzpolitik. Ich finde, solche community-freundliche Spielregeln sollten zumindest mal angesprochen werden. - Auch wenn die Intention von "Macht-was-ihr-wollt" an dieser Stelle wohl eher das Desinteresse an OMSI ist.


    Wer schon etwas länger in der Szene aktiv ist, wird von Copyright-Beschränkungen usw. ein Lied singen können und von Download-Links, die plötzlich nicht mehr funktionierten (ich erinnere mich an ein ominöses Betonrohr aus OMSI1-Zeiten und an nicht enden werdende Download-Listen). Aber auch heute noch meinen einige Benutzer hier und dort, sich exklusiv mit ihren Modifikationen profilieren zu müssen und führen sich auf, als hätten sie die Relativitätstheorie erfunden. Natürlich hat Urheberrecht & Copyright eine Daseinsberechtigung - auch bei einem Computerspiel - man muss es aber nicht übertreiben. (Übrigens kann man es auch mit freier Software übertreiben, aber das ist eine andere Geschichte ^^).



    Als beste Karten möchte ich ein paar Klassiker nominieren:

    • Dobel im Nordschwarzwald, weil diese Karte sehr liebevoll und detailverliebt erstellt worde.
    • Bad Kinzau 3, weil der OMSI1-Klassiker nie wirklich ausgestorben ist und auch heute noch viel Spielspaß bringt.
    • Mainz wegen des hohen Grads an Realismus.

    Als beste Fahrzeuge :

    • Mercedes-Benz O 407, weil ich mir schon immer einen qualitativen deutschen O405 gewünscht habe, aber keinen bekam.
    • Mercedes-Benz Bahnbus O307, weil dieser Bus einen so jungen Menschen wie mich ;) zusammen mit der Karte Tettau in vergangene Zeiten eintauchen lässt.

    Als beste sonstige Modifikationen zwei zurückhaltende Stars :

    Und bei euch möchte ich mich natürlich auch bedanken für die Nominierung meiner HOF Suite, die mal als kleines "Learning-by-doing"-Projekt angefangen hat (mit der Entwicklung habe ich viel gelernt) und immer größer geworden ist. :heart:

    Ich erinnere mich, dass es da Probleme gab mit dem Format des Bildes. Wenn du paint.net benutzt, versuche mal, die Bittiefe zu wechseln (8, 16, 32, ...).


    Hilft auch das nicht, könnte es einen Hinweis in der Logfile geben, dass die Datei nicht gefunden werden konnte. Die Datei muss exakt in Vehicles/Anzeigen/Krueger (oder so) liegen, falls es ein Unterordner ist muss in der Hof-Datei so etwas wie Unterordner/Frohe Weihnachten.bmp angegeben werden, bei Überordnern ../. Workaround: Verschiebe die Textur nach OMSI/Textures, um zu schauen, ob die Datei überhaupt angenommen wird.


    Nebenbei ist die HOF-Datei leicht fehlerhaft: Nach "global_stringcount" muss eine 6 stehen und das Betriebsfahrt-Ziel wurde nicht gefunden (diese Fehler erscheinen auch, wenn die Datei mit der HOF Suite geöffnet wird. Nach erneutem Abspeichern ergibt sich Folgende richtige hof-Datei (Kommentare weggelassen):

    Vielleicht mal warten, ob Lukas (rumpelhans) noch eine Idee hat, da er sich mit Blender sehr gut auskennt.

    Hier!


    Ich habe tatsächlich noch eine Idee: Mal versucht, die Location und Rotation zu "applyen"? Müsste SHIFT+A, STRG+A oder irgendetwas anderes mit A sein.


    Erklärung: Damit setzt du die Position des Ursprungs auf (0|0|0) und die Rotation auf 0°. Wenn die Größe nicht stimmt, zusätzlich noch den Scale falls das Objekt nicht die richtige Größe hat.

    Bin ich auch für.


    Man kann eigentlich zu allen Uploads Bilder reinstellen (bei AI-Listen könnte man einfach ein schönes Bild des Verkehrs präsentieren, bei Blender-Sachen einfach einen Screenshot vom Objekt, etc.)

    Da an den Inhalten noch gearbeitet wird, ist das Wiki derzeit nicht zugänglich. Dass es zwischenzeitlich öffentlich war, war wohl ein Versehen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Lukas :)

    Wo wir gerade beim Thema Erstellung von eigenen Dingen sind: Gibt's gut erklärende Videos (auf YT & Co.), die den Umgang mit Blender erklären und vielleicht Live irgendwas bauen, so dass man parallel z.B. selbst mitbauen könnte (Learning by Doing)? Hat sich da zufällig jemand mal umgeguckt und kann ein paar Videos empfehlen?

    Dies hier z. B.:

    Ob Qualität oder Preis, Fakt ist: Es handelt sich um ein Addon und ich finde es höchst unprofessionell, als Entwickler eines Spiels ein Addon zu boykottieren. Meiner Meinung nach sollte man als Entwickler eines Spiels neutral gegenüber Addons und Usern sein. Klar, andere Hersteller machen das auch, aber gerade OMSI (und auch LOTUS) wirbt mit Communityfreundlichkeit und Offenheit.


    Dass der Gladbeck-Entwickler aus dem Forum ausgesperrt wurde wegen ungebührlichen Verhaltens - geschenkt und gerechtfertigt. Dass dann allerdings sämtliche Dinge über das Addon (und Folgeprodukte) verbannt werden, zeugt davon, dass ein Forum, was sich (mittlerweile wieder) "offiziell" nennt, nicht neutral agiert und das finde ich das wirklich Schlimme daran.


    Das definiere ich nicht unter Communityfreundlichkeit und Offenheit.

    Ab einer bestimmten erreichten Größe ist Wachstum tatsächlich nicht mehr groß. So viel habe ich in meiner VWL-Vorlesung tatsächlich gelernt, die Nutzenkurve hat nen Hochpunkt. :P

    Ach halt doch die Klappe mit BWL, VWL, ...

    Ist ja auch toll, wenn der Comunity-Manager nicht für die Community erreichbar ist.