Posts by Matthias_M

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!

    Jo und es wird auch weiterhin Bereichsprüfungsfehler geben, wenn du das nicht inzwischen in einer varlist nachgetragen hast

    bremse_p_tank


    Zu den Macro Fehlern: Sie sind nervig im Logfile aber werden nur Anfangs im Log angezeigt und werden nicht alle paar Sekunden in dem Logfile erfasst. Anders halt bei Variablen und Stringvariablen. Diese werden immer wieder ins Logfile geschrieben und es kommt zu FPS-Drops


    Fehler bei Stringvariablen haben z.B. noch den nicht so lustigen nebeneffekt, das sich unter Umständen Omsi nicht mehr normal schließen lässt

    Also..... Du postest einen Logfile der so mega undurchsichtig ist, das man sich quasi 10 Stunden durchwühlen muss. Dann brauchst du dich nicht wundern, das alle Fehler aufgezählt werden. Zum anderen...


    Wenn Variablen (S. S. BLA) (L. S. BLA) und STRINGVARIABLEN (L. $. BLA), (S. $. BLA) fehlen, egal wo, kann es alle möglichen Funktionen außer Kraft setzen!!!


    Außerdem wäre es dann jetzt sinnig einen aktuellen Logfile zu posten


    noch ein Tipp: Wenn du Hilfe suchst, aber irgendwie nicht wirklich, würde ich das von Anfang an kommunizieren. Zum Beispiel: "Ich kenne alle Fehler die das VDV und den EVENDPC betreffen und es ist mir egal". Dann wird es deinen Erwartungen vielleicht eher gerecht.

    Jessi99 ich habe die .bus Datei des Nachläufers bearbeitet.


    Error: Fehler: im Befehl "(M.L.TicketString_RemoveStep)" (vehicles\HB76_Solaris_Urbino\\script\EFADPC2.osc) ist der Macroname ungültig!

    Stehen die Einträge in einer Stringvarlist drin??

    Das ist kein stringvarlist Fehler. Der dazu gehörige macro: Eintrag fehlt. Das zieht sich durch das gesamte Logfile... Die osc ist kaputt bearbeitet..... Dann ist der Solaris an sich schon fehlerhaft. Da fehlen auch variablen aus der vdv.osc usw....


    [animparent]

    Dashboard_trans ist auch überflüssig in der model.cfg, da das Dashboard (zumindest so) nicht für Bewegung animiert ist

    door_constfile.txt


    Bestimmt, ab wie viel km/h die Tür nicht mehr geöffnet werden kann

    [const]

    tueroeffnung

    1


    Determines how much km/h the door can no longer be opened. Change the value at will





    Bestimmt, ob beim Öffnen der Tür die HST-Bremse gesetzt wird

    [const]

    HST_Bremse_aktiv

    1


    Set the value to 0