Grüne Matrix für Facelift hLA von Sven-Daniel

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Hallo

    Der Facelift Citaro von Sven Daniel hat standartmässig orangene Schrift auf der Matrix.


    Ist es möglich die Schrift Grün zu machen ohne zu grossen Aufwand?

    Viele Grüsse aus den Schweizer Alpen 8)

                                                                                                                             


    C2 K love :love:


  • Advertisement
  • Moin,

    das sollte ganz einfach gehen. Du musst dazu nur im Fonts-Ordner die Dateien suchen, die für diese Font sind. Dort gibt es eine [Name].oft, [Name].[Texturendung] und eine [Name]_alpha.[Texturendung].


    Den Namen der Font findest du in der model.cfg des Busses unter dem [mesh]-Eintrag der Matrix.


    Von diesen Dateien öffnest du die [Name].[Texturendung] und färbst alle bzw. die orangene Fläche in deiner Wunschfarbe, also grün. :)


    Bei weiteren Fragen melde dich gerne. ;)


    Gruß

  • Vielen Dank!

    Sollte ich noch den Namen ändern oder etwas damit nicht noch bei anderen Bussen überschrieben wird oder hat da jeder Bus einen eigenen Namen?

    Viele Grüsse aus den Schweizer Alpen 8)

                                                                                                                             


    C2 K love :love:


  • Das ist deine Entscheidung. Ich weiß nicht genau, bei welchen Bussen die Font auch noch benutzt wird. Einfach Mal einfärben und schauen, welche Busse dann eine neue Matrix haben. :P


    Andernfalls musst du den Namen in der .oft für die Font ändern sowie dann den Namen in der model.cfg. Wenn Bedarf besteht, kann ich dir das auch gerne noch erklären. :)

  • Bamp stimmt nicht wirklich, für eine Grüne Matrix ist lediglich eine Texturänderung nötig, und zwar die "vmatrix_voll_led_h030s1.dds".

    Aktuell: Projekt Dreiländereck: Map & Repaints aus dem Großraum Basel


  • Nichts anderes habe ich erzählt. ;)


    Nur, wenn die Font von anderen Fahrzeugen benutzt wird, und der Benutzer das nicht möchte, muss man eben das hier machen. :)

  • Nichts anderes habe ich erzählt. ;)


    Nur, wenn die Font von anderen Fahrzeugen benutzt wird, und der Benutzer das nicht möchte, muss man eben das hier machen. :)

    Ich kann ehrlich gesagt deinen Umweg über die Fonts nicht wirklich dachvollziehen, da die Textur im Mesh und nicht im Font definiert ist...:/

    (ich hab die Matrixtextur setvarmäßig veränderbar gemacht, mit dem matl_freetex in der model.cfg unter den matrixmeshes )

    Aktuell: Projekt Dreiländereck: Map & Repaints aus dem Großraum Basel


  • Wie auch von meinem Vorredner erwähnt, hat die Farbe der Schrift (= Farbe der Anzeige) ausschließlich was mit der genannten Textur zu tun. (Bzw. mit der Einstellung der Farbe bei Texttextur-basierten Matrixanzeigen, also Annax(SD20x), Busfanats Vollmatrix(TD-O405N2, Mainzer MAN), Aachener Facelift, sämtliche Darius-Busse). Die dazu passenden Fonts findet man im Matrix-Script, nicht in der Modelldatei. Zudem hat die Färbung der Fonts in der Font-Datei im Font-Ordner keinen Einfluss auf die Farbe der Schrift, weil diese vom Script am Ende sowieso in einer anderen Farbe (üblich ist weiß) neu gezeichnet werden!

  • Welche Datei und in welchem Ordner müsste ich die öffnen?


    Wo muss ich dann was reinschreiben?

    Viele Grüsse aus den Schweizer Alpen 8)

                                                                                                                             


    C2 K love :love:


  • Welche Datei und in welchem Ordner müsste ich die öffnen?

    Vehicles/MB_O530_Facelift_hlA/Texture/vmatrix_voll_led_h030s1.dds


    Und halt texturieren wie du willst.

    Aktuell: Projekt Dreiländereck: Map & Repaints aus dem Großraum Basel


  • Da kommt dann ein grosses Feld mit orangenen punkten..., wenn ich das grün einfärbe, wird dann der Text auf der Matrix so grün?

    Viele Grüsse aus den Schweizer Alpen 8)

                                                                                                                             


    C2 K love :love:


  • Apropos grüne Matrix und Facelift hLA...

    Ich glaube meine Frage wäre auch für C2ler interessant, da das auch in Bern der fall ist:

    Was muss ich beachten wenn ich mir eine echte LCD-Matrix einbauen will. Also nicht nur einfärben sondern umtauschen.

    Avatar: BVB Cornichon 486

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten.

  • Dafür brauchst du erst mal passende LCD-Display-Texturen, z.B. die aus dem MAN A21 von V3D. Die kopierst du rüber und nennst die wie folgt um:
    vmatrix_leer_LCD.dds -> vmatrix_leer_led.dds

    vmatrix_voll_LCD.dds -> vmatrix_voll_led_h030s1.dds

    vmatrix_voll_LCD_lm.dds -> bleibt gleich


    (Die Dateien mit gleichem Namen werden logischerweise ersetzt. Es wäre möglich, das zu umgehen, aber.... Das wäre etwas komplizierter.)


    Dann machst du die Model.cfg vom Bus auf (beim Gelenkbus auch beim Nachläufer!) und suchst nach "vollmatrix_bg". Unter diesem Eintrag trägst du dann folgendes ein:

    Code
    [matl_change]
    vmatrix_leer_led.png
    0
    elec_busbar_main
    [matl_item]
    [matl_lightmap]
    vmatrix_voll_LCD_lm.dds
    elec_busbar_main


    Das musst du vermutlich öfters machen, da der FL mehrere Modelle für die Matrix (cti-Konfigurationen) hat. Einfach bei jedem Suchergebnis wiederholen.

    Das Endergebnis sollte dann eine "echte" LCD im FL sein.

  • DerGrafikfehler Danke! Ich werde das mal ausprobieren.

    Für den Moment, hab ich random eine LCD-Textur genommen und die Textur "vmatrix_voll_led_h030s1.dds" damit ersetzt.

    Edit:

    Durch das ersetzen der "vmatrix_leer_led.dds" Textur seht das ganze sehr Realistisch und chic aus!

    Avatar: BVB Cornichon 486

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten.

    Edited once, last by CitarofanCH ().