Niersbeck am Niederrhein (Neue Bilder)

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • DE:


    Projekttyp: Fiktive Karte (Nachfolger der Map Kerkrich)


    Projektname: Niersbeck


    Beteiligte Personen: Ich / Therock33 / Schleswig-Holstein / amiachim / SBVD_Omsi2 / MaxC2 / Christoph2209 / cedric p. / SGTVP / NiLe / Eisamer_Wolf86 / stonebreaker / PuddingPanzer


    Fremdhilfe benötigt: Zur Zeit bräuchte ich einen Objektbauer


    Voraussichtliche Bauzeit: Unbekannt


    Projektdetails: Die fiktive Großstadt Niersbeck liegt am unteren linken Niederrhein zwischen Kleve und Geldern und umfasst ca. 300.000 Einwohner.

    Der Name leitet sich vom gleichnamigen Fluss Niers ab, der quer durch die Stadt fließt. Im 12. Jahrhundert schlossen sich mehrere Bauerndörfer zu einer Gemeinde zusammen und in den nächsten paar 100 Jahren kamen immer mehr Eingemeindungen hinzu, bis 1951 auch der Letzte der 10 Stadtteile angeschlossen wurde.


    Als Kontrast zu der Großstadt befinden sich rings um Niersbeck kleinere Dörfer, die von Bus und Bahn angefahren werden.


    Wichtige infrastrukturelle Wege sind die A57 im Süden der Stadt sowie die fiktive Stadtautobahn A514, die den Kern mit der Messe verbindet.


    Attraktionen der Stadt sind der Luisenplatz mit dem Stadttheater im Stadtkern, die Messehalle im Westen sowie die historische Altstadt in Kombination mit den Mannesmann - Anlagen (Eine große Park - Anlage).


    Ein spezielles Busunternehmen für die Map befindet sich noch in Arbeit. Auf jeden Fall wird die NIAG, Verhuven Reisen sowie von Mulert auch im Gebiet vertreten sein, so viel kann ich sagen. ;)


    Anmerkung zu konstruktiver Kritik:


    Wir sind offen für jedwede Art von konstruktiver Kritik. Sie darf uns nicht angreifen und unsere Arbeit nicht herabwürdigen.

    Bitte formuliere deine Kritik an unserer Arbeit


    • Präzise und klar, also nicht vage oder emotional
    • Analytisch und rational, also sauber recherchiert und praktisch, nicht im Affekt
    • Lösungsorientiert, also ggf. unter Anbringung von Gegenvorschlägen, Konsequenzen und Implikationen

    Da wir uns natürlich auch über Lob freuen, hilft uns ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Lob und Kritik, die konstruktive Kritik besser zu verarbeiten. :)


    Schreibt uns gerne eure Kommentare zur Map und dem dazugehörigen Content. ^^







    EN:


    Project type: fictional Map (Successor of the Map Niersbeck)


    Project name: Niersbeck


    Involved persons: Me / Therock33 / Schleswig-Holstein / amiachim / SBVD_Omsi2 / MaxC2 / Christoph2209 / cedric p. / SGTVP / NiLe / Eisamer_Wolf86 / stonebreaker / PuddingPanzer


    Outside help needed: At the moment i need a contract builder


    Estimated construction time: Unknown


    Project details: Niersbeck is a fictional city on the lower rhine in Germany with 300.000 people. The name of the city is associated with the river Niers, that runs through Niersbeck. In the 12th century several villages joined together to form a community and until 1951 more and more villages were added. So, in 1951 the last of the ten districts was added and Niersbeck is completed.


    In contrast to the big city, there are several small villages in the area of Niersbeck. These are served by trains and buses.


    The important infrastructures are the A57 in the south and the fictional A514, that connects the city center with the fair.


    Niersbeck has many attractions. For example the Luisenplatz with the city theater in the middle of Niersbeck. Moreover the city has a fair in the west and the historic old town in combination with the Mannesmann-Anlagen (that is a large park facility) invite you to visit Niersbeck.


    A specifical bus company is in progress. In any case NIAG, Verhuven Reisen and von Mulert will drive as bus companys on the Map.


    Note to constructive criticism:


    We are open to any kind of constructive criticism. It must not attack us and interfere with our work.

    Please formulate your criticism of your work:


    • Precise and vague, so not vague or emotional
    • Analytical and rational,neatly researched and practical, not affecting
    • Solution-oriented, if necessary with counter-proposals, consequences and implications

    Because we would also be happy to receive praise, a balanced relationship between praise and criticism helps us to process the constructive criticism better. :)


    Feel free to write us your comments on the map and the associated content. ^^





    Viele Grüße / Best regards


    Niklas alias MAN NL 263 Fan

    Grüße vom Niederrhein:hi:

    Edited 7 times, last by MAN-Niklas ().

  • Advertisement
  • Hallöchen,


    so, heute gibt es neue Bilder von der Map Niersbeck. In den letzten Wochen habe ich viel an der Map gearbeitet und die Entwicklung schreitet voran.



    In den kommenden Wochen werden weitere Bilder von der Entwicklung folgen. :)


    Schreibt gerne, ob euch die Bilder gefallen oder es Raum für Verbesserungen gibt.



    Viele Grüße und bleibt gesund


    Niklas

  • MAN-Niklas

    Changed the title of the thread from “Niersbeck am Niederrhein” to “Niersbeck am Niederrhein (Neue Bilder vom 06.06.20 / Seite 1 - Beitrag #4)”.
  • Moin zusammen,


    so, nach einer kleinen Pause zeige ich euch nun den gerade fertiggebauten Stadtteil Aplerheim.


    Dieser beherbergt ca. 15.000 Einwohner und liegt im Süd-Osten der Stadt. Neben dem alten Stadtkern lockt das Windmühlencafé in der Tulpenhöhe Touristen an.


    In der Tulpenhöhe liegt auch ein Terminus für eine Buslinie.



    Das waren erstmal alle Neuerungen. Im Moment bin ich wieder fleißig am bauen und die Karte neigt sich immer mehr der Fertigstellung entgegen.



    Gerne könnt ihr mir zu den Bildern eure Kritik, Lob oder Verbesserungsvorschläge schreiben. :)



    Schöne Grüße und bleibt gesund


    Niklas

  • MAN-Niklas

    Changed the title of the thread from “Niersbeck am Niederrhein (Neue Bilder vom 06.06.20 / Seite 1 - Beitrag #4)” to “Niersbeck am Niederrhein (Neue Bilder vom 19.07.20 / Seite 1 - Beitrag #5)”.
  • Moderator

    Changed the title of the thread from “Niersbeck am Niederrhein (Neue Bilder vom 19.07.20 / Seite 1 - Beitrag #5)” to “Niersbeck am Niederrhein (Neue Bilder)”.
  • stonebreaker Danke dir. :)


    omsi_sw Vielen Dank für dein Lob und deine Verbesserungsvorschläge. Die Pfosten habe ich bereits nachgerüstet und die Anleitung für die Halterungen ist super, so habe ich endlich genaue Meterabstände, an die ich mich halten kann. :super:

    Grüße vom Niederrhein:hi:

  • Omsibus21 Thank you :)


    Yes, you´re right. Some lines are regional and other lines drive through the city.


    To be more precise, 15 lines are currently planned. Of these, 4 are overland lines and 4 are night lines. However, this can still be refined.


    Best regards


    Niklas

    Grüße vom Niederrhein:hi:

  • Sieht sehr gut aus !:thumbup:

    Weiter so!







    Grüße aus Viersen am Niederrhein ^^

  • Guten Abend zusammen,


    heute zeige ich euch neue Bilder vom Stadtteil Altenstede.



    So, ihr könnt mir gerne eure Meinungen zu der Map bzw. Bildern weiterhin mitteilen. Verbesserungsvorschläge bzw. Ideen euerseits sind immer erwünscht. :)



    Grüße


    Niklas

    Grüße vom Niederrhein:hi:

  • Guten Morgen allerseits,


    ich finde, dass was du dort bastelst sieht gut aus. Auch die Straßenführung wirkt echt realistisch. Aber ich verstehe nicht, wie die Autos auf dem 1. Bild dort hinkommen. Da ist hoffentlich eine Auffahrt, oder?:ponder:

    Zur Vegetation möchte ich auch noch kurz was sagen: Ich würde a) die Gras-Textur ändern (z.B. die von Weiden nehmen) und b) vllt das 3d-Gras von Anboe oder (wenn du willst, dass das Gras größer ist) das 3d-Gras von Projekt Bens verwenden.

    Ansonsten gefällt mir das Projekt sehr gut. Viel Glück und Erfolg!:thumbup:


    Schöne Grüße


    Tobi

  • TobiB Vielen Dank fürs Lob erstmal. :)


    Jepp, in Bild 1 ist eine Auffahrt, wo die Autos reinfahren können, diese ist wegen dem Blickwinkel nicht zu sehen.


    Alles klar, den Tipp mit der Vegetation werde ich mir zu Herzen nehmen und gucken, wie viel ich davon umsetzen kann.



    Viele Grüße


    Niklas

    Grüße vom Niederrhein:hi:

  • Ich wollte euch dann auch mal kurz aufm Laufenden halten, was aktuell so passiert:


    Nachdem ich die vergangenen Tage alle Haltestellen komplett mit Hilfspfeilen, Buswürfeln, People Standing Boxen etc ausgestattet habe und bereits die ersten T&Ts verlegt sind und ein Linienkonzept aufgestellt wurde, geht es nun an die ersten Messfahrten.

    Bitte beachtet, dass sowohl das Repaint als auch das Ziel nicht zu der Karte passen. Lediglich die Liniennummer passt ;)



    Gruß S-H

  • Hiermit erlaube ich mir mal, euch einen Einblick auf das spätere Design der Niersbahn, zu gewähren...

    Zu sehen ist der BRT C2 im Niersbahn ''Standard-Design''



    Der C2 in der Form, wie er auf den Bildern zu sehen ist, wird natürlich Privat bleiben, aber um das Repaint zu präsentieren reicht er ja aus...