Editor - "Refresh"-Button und Checkbox

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Guten Abend,

    weiß jemand, wozu der Button unter "Map" (Menüleiste) namens "Refresh" gut ist? Ich dachte erst, um die Karte neuzuladen, beim Klicken passierte aber nichts.


    Und noch was ist mir aufgefallen, unten rechts befindet sich im schwarzen Leerraum so eine Checkbox, die offensichlich keine Funktion hat. Oder doch?:/


    Gruß

  • Advertisement
  • Der Button "Delete this Tile" oder "remove Water" sind auch bspw. funktionslos, und bewirken absolut nichts!;)

    Dooooch, der erste bewirkt das Löschen einer Kachel und der zweite das Entfernen von Wasser.
    Also in der Theorie jedenfalls :laughter:

  • Wenn ich versehentlich Wasser erstellt habe, muss ich es in der map Datei löschen!

    wenn das wirklich nicht zu löschen geht, und du schon (viel) auf einer Kachel gebaut hast, kannst auch die Wasserhöhe ändern, k. A. auf -100 m oder so, jedenfalls tiefer als dein Terrain. Brauchst aber glaub ich einen großen "Pinselradius" oder musst an den Ecken ansetzen.

    Servus

    BusfahrerP


    Niemand nimmt uns OMSI weg

  • Nein, ich kann das Wasser ja löschen, indem ich einfach den Eintrag [water] in der Map-Datei entferne. Es geht halt nur nicht über den Button "remove Water".;)

  • Moin,

    Ich weiß, der Thread ist schon etwas alt, aber ich wollte das nochmal nachtragen:

    Und noch was ist mir aufgefallen, unten rechts befindet sich im schwarzen Leerraum so eine Checkbox, die offensichlich keine Funktion hat. Oder doch?

    Ich habe einen Screenshot aus WinXP im OMSI-Editor gesehen. Der Hintergrund von der besagten Box ist dort nicht schwarz (wie in Win10) sondern Hellgrau. Dort kann man in schwarzer Schrift lesen "Move object with absolute height on ground" oder so.


    Ob das tatsächlich auch funktioniert, weiß ich nicht, ich habe nur diesen Screenshot gesehen.

  • Ah, das wäre ja interessant, sozusagen eine temporäre absolute Höhe, die dann ggf. auch zum relativen umgerechnet wird (?). Na ja,danke jedenfalls, probiere ich Mal aus. ^^

  • Ja, so vermute ich das. Wenn du ein Objekt so mit G bewegst, wird es ja relativ zum Terrain verschoben. Wenn das Terrain "hoch" geht, z.B. auf einem Berg, wandert das Objekt auch "hoch". Ich vermute, wenn du aber diese Checkbox aktivierst, wird das Objekt absolut über der "Normal-Null-Höhe" quasi verschoben. Im oberen Beispiel würde es sich dann also in den Berg schieben.


    So vermute ich, dass das gemeint ist.

  • JediKnight122 Hattest du in deinem Editorstreams damals den Button Refresh nicht für neuladende Texturen verwendet, oder irre ich mich da?

  • Habe ich gerade mal ausgetestet, da tut sich aber nichts. Man kann die Texturen aber hier neuladen: