[TUT] & [MOD] fOcUs04 Tüdelecke *NEW* AFR200 - Mod für den Setra 313UL

Welcome to the OMSI-WebDisk!
You might have certainly noticed that the most content of user postings is written in german. But you are not forced to translate your text in german (the translations are usually not understandable anyway; but if you have learned it and want to practice, of course feel free to try it). You can write your text in english language and you will see that the community will anwser in english, too. Take it easy, our community is flexible.
  • manbremendd-modv1.083j9o.jpg


    Willkommen in fOcUs04's kleiner Tüdelecke :S




    Viel Spass mit den Sachen!


    mfg

    Daniel

  • Moin moin,


    Update V1.2 für den MAN Bremen (Payware) Dresden-Mod ist in der Röhre.



    Zum Download wirds das, vorraussichtlich, im Laufe der nächsten Woche geben.


    Geben wir der Webdisk erstmal die Zeit, den Serverumzug zu meistern und alle vorhandenen Probleme zu lösen


    Edit: Wegen (bisher) unlösbaren Script-Problemen auf unbestimmte Zeit verschoben


    mfg

    Daniel

  • So mal eine Frage an die wissende Community :)


    Wie ihr wisst, bin ich mit PingPong dabei, die Version 1.2 des Dresden-Mod für den Bremen-MAN zu basteln.

    Heute habe ich aber ein (schwerwiegendes) Problem festgestellt:


    Man lädt den Bus, stellt Linie und Route am Drucker ein, die Matrix zeigt das Ziel an.

    Ich beende den Simulator und starte die Situation neu (Letzten Stand der Karte laden)...die Matrix und die rote Schrift zeigen keine Liniennummer oder das Ziel mehr an.:(

    Das Logfile ist leer.


    Ich bin ratlos.

    Hat wer von Euch eine hilfreiche Idee?


    mfg

    Daniel

  • Ist die Linie denn noch im IBIS/RBL oder was da auch immer drinne ist noch eingestellt?

  • SGTVP


    Ja da ist alles noch eingestellt


    cooper


    Der Faremaster des Urbino II

  • Wenn das noch eingestellt ist, weiß ich auch nicht weiter. Sonst hätte ich einfach vermutet, dass OMSI (warum auch immer) die IBIS-Daten einfach nicht speichert.

  • SGTVP


    Alle Daten werden gespeichert :(



    Ich vermute mal einen "Übersetzungsfehler" vom RBL/IBIS zur Matrix

  • Kontrolliere mal im Map Ordner die lastn.osn, ob die Ziel/Liniennummer noch vorhanden ist.

    Ist der Fahrplan auf der Map noch aktiv?

    Ansonsten beim Faremaster kann ich nicht weiterhelfen.

  • cooper


    Ja ist alles aktiv, auch der Fahrplan (siehe Beitrag über dir)


    Eventuell hätte Chrizzly92 ja einen nützlichen Tipp? Es sind ja beides seine "Babys" 8)


    mfg

    Daniel

  • Es sieht so aus, dass die einzelnen Varibeln nicht übernommen werden.


    Hast du den IBIS, IBISplus, Efad und Evenpc komplett entfernt main.osc und Bus Datei? In der 1.1 war es nicht so.

    Es werden immer einzelne Varibeln davon genutzt, dass könnte Fehler verursachen.


    cooper

  • Nein.

    Ich habe nur die Setvar's erweitert.

    Heisst also, unsere Mod ist durch umstellen der setvars komplett abwärtskompatibel.

    Entfernt wurde garnichts. Nur hinzugefügt.


    mfg

    Daniel

  • Wie geschrieben, ich würde dir empfehlen, die Sachen die du nicht brauchst (IBIS-/plus und beide Drucker) zu entfernen.

    Falls die Setvar's nicht mehr funktionieren, musst da was neues geschrieben werden.


    Erst, dann kann man den Fehler genauer sehen. Ich kann nicht sagen, was für eine Scriptbrücke benötigt wird.

    Ich habe das Solaris Addon nicht. Du kannst dir nur das Script vom Faremaster genau ansehen und gucken welche Varibeln benutzt werden.


    cooper

  • kannst du mir - ggf. per PN - kurz Schildern, was genau verändert wurde? tritt das Problem auch bei unmodifizierten Fahrzeugen auf?

  • also auf den ersten Blick finde ich jetzt auch nix, was obvious ist. schau aber mal nach, ob die unterscheidung der scripts korrekt ist. nehmen wir an, der faremaster macht nur etwas, wenn eine setvar auf 1 ist, sonst setzt er alles auf 0. das führt dann zu einem variablenpingpong, dass sie sich gegenseitig überschreiben.

    der Faremaster darf also nix tun, wenn nicht explizit seine setvar aktiv ist.


    du könnst dann im script der drucker sowas machen:

    (L.L.Setvar) 1 =

    {if}
    hier alles vom ersten drucker, inklusive der electric)
    {endif}


    (L.L.Setvar) 2 =

    {if}

    hier alles vom zweiten drucker, inklusive der electric)

    {endif}


    wenn also drucker 1 nicht aktiv ist, wird so aufjedenfall unterbunden, dass er eine variable auf 0 setzt, obwohl du sie auf 1 setzt.

  • Das klingt interessant.

    Ich schau mir das gleich nach dem Frühstück mal an.


    Danke erstmal für den Hinweis.


    MfG

    Daniel


    Edit: Ich konnte das Problem eingrenzen. Es liegt an der Innenanzeige. Nun muss ich die Ursache dafür noch finden...:|


    Edit2: Problem gelöst...Danke an Chrizzly92 , cooper und SGTVP für Eure Hilfe. Ihr habt mich alle auf den richtigen Weg gebracht.

    In der Innenanzeige hatte ich erst (L.$.Matrix_Linie) (S.$.Matrix_Nr) eingetragen, damit das ganze für die Ianz übersetzt wird.

    Da andere Scripte in dem Bus den String Matrix_Nr auch nutzen, ka es da zu Problemen.

    Nun steht oben drin: (L.$.Matrix_Linie) (S.$.Matrix_Linie_Iaz). Alle Einträge von Matrix_Nr wurden mit Matrix_Linie_Iaz ausgetauscht.

    Jetzt funktionierts :thumbup:


    mfg

    Daniel

  • ahh, also lag ich mit meiner Grundidee ja schon auf dem richtigen Weg - die Variablen haben sich gegenseitig überschrieben.
    Im Übrigen kannst du auch gern die notwendigen Texturen mitliefern. Dein Crosslinking weiß' ich wirklich zu schätzen, das ist aber nicht immer so einfach und ich hab da prinzipiell kein Problem mit. :-)

  • Leider habe ich mich zu früh gefreut.

    Im Moment geht es wieder nicht...🙄

    Und ich habe keine Ahnung, warum.

  • Wie geschrieben, ich würde dir empfehlen, die Sachen die du nicht brauchst (IBIS-/plus und beide Drucker) scriptmäßig zu entfernen.

    Um genau zu sehen, welche Variabeln sich blockieren.

  • Chrizzly92 Ist das eigentlich schon bekannt, das beim A37 die 2. Innenschwenktür mit der Inneneinrichtung kollidiert?



    mfg

    Daniel

  • fOcUs04

    Changed the title of the thread from “[TUT] & [MOD] fOcUs04 Tüdelecke” to “[TUT] & [MOD] fOcUs04 Tüdelecke *NEW* AFR200 - Mod für den Setra 313UL”.