Umgang mit den Screenshot Thread

Welcome to the OMSI-WebDisk!
As guest you can only see content in your selected language! Registered users can choose the visibility of other languages in their control panel, more informations here. All topics are marked with a language flag inside the forums: = English [EN], = German [DE], = French [FR].
If you're not able to speak the topic language than write in English!
  • Da ich selber gerne den Screenshot Bereich hier und im Omsi Forum benutzt habe, geht mir das Verhalten manch eines Benutzers, der diesen Channel ebenfalls benutzt gewaltig auf die Nerven, besonders wenn sich dann mehrere Personen gegenseitig anbalzen und wirklich nichts sinnvolles Beitragen. Daher hätte ich drei simple Ansätze, um solche Vorkommnisse im Keim zu ersticken. Ich denke, dass ich nicht der einzige bin, der sich darüber ärgert, wenn Beiträge in diesen unnötigen Diskussionen untergehen.


    Als Allererstes, wäre ich dafür, wenn man die Screenshots wieder in zwei Kategorien aufteilt, und zwar in "Privat/Work in Progress" und in "Release/Öffentliche" Modifizierungen.


    Zusätzlich sollte man die Angaben, um welchen Bus und um welche Map es sich handelt, als Pflichtangabe handhaben, um unnötige Fragerei zu reduzieren.


    Mein drittes Anliegen bezieht sich auf den Offtopic Spam im Thread und wäre, dass man eine Nulltoleranzstrategie bei allen Beiträgen anwendet, die keine Screenshots beinhalten und somit nicht zum Thema beitragen. Die letzten 10 Beiträge im Thread beinhalten keine Screenshots und tragen so mit auch nichts Sinnvolles zum Thread bei. Kommentare wie "Release das doch..." "Traurig was aus der Szene geworden ist", sollte sich niemand gefallen lassen

  • Advertisement
  • Zusätzlich sollte man die Angaben, um welchen Bus und um welche Map es sich handelt, als Pflichtangabe handhaben, um unnötige Fragerei zu reduzieren.

    Bei "Systemfehler und Probleme" wurden ja auch solche Felder erstellt, für Browserversion und Ansicht. Ließe sich das nicht auch auf Beiträge in den dann jeweiligen Themen einstellen? Dann gibt's auch nicht immer diese herumfragerei, welcher Bus/Map/... es auch immer ist.

  • Als Allererstes, wäre ich dafür, wenn man die Screenshots wieder in zwei Kategorien aufteilt, und zwar in "Privat/Work in Progress" und in "Release/Öffentliche" Modifizierungen.


    Zusätzlich sollte man die Angaben, um welchen Bus und um welche Map es sich handelt, als Pflichtangabe handhaben, um unnötige Fragerei zu reduzieren.


    Mein drittes Anliegen bezieht sich auf den Offtopic Spam im Thread und wäre, dass man eine Nulltoleranzstrategie bei allen Beiträgen anwendet, die keine Screenshots beinhalten und somit nicht zum Thema beitragen. Die letzten 10 Beiträge im Thread beinhalten keine Screenshots und tragen so mit auch nichts Sinnvolles zum Thread bei. Kommentare wie "Release das doch..." "Traurig was aus der Szene geworden ist", sollte sich niemand gefallen lassen

    Würde ich so sofort unterschreiben :D

  • Als Allererstes, wäre ich dafür, wenn man die Screenshots wieder in zwei Kategorien aufteilt, und zwar in "Privat/Work in Progress" und in "Release/Öffentliche" Modifizierungen.

    Das wäre am Besten. Wer sich über private Objekte ärgert, kann den Thread ja durch "Thema Ignorieren" ausblenden und gut ist.:)

  • Top!

    Meine Unterschrift haste

    Bei Übersetzungen in die Englische Sprache bin ich gerne behilflich.

    Egal ob Beiträge, Dokus oder anderes was mit der Webdisk oder OMSI (Modifikationen) zusammenhängen.

  • Ich habe für die ganze Diskussion kein Verständnis. Wenn ein Projekt privat bleibt, heißt das nicht, dass jemand den anderen sagen möchte "guck mal, was ich habe und du nicht". Privat kann ein Projekt bleiben weil:

    -es nur eine Spielerei zu Testzwecken ist, die gut aussieht, aber niemandem Spaß bereiten würde

    -der Autor es aus verschiedenen zeitlichen oder auch Kompetenzgründen nicht fertig bauen kann

    -der Autor nicht die Rechte besitzt, die Modifikation zu veröffentlichen, weil es sich um Payware handelt, oder weil er sich die Mod aus 15 anderen zusammengebastelt hat.


    Gerade die letzte Variante dürfte die häufigste sein.

    Was mich im Thread am meisten belustigt hat, ist die Tatsache, dass derjenige, der mit am lautesten fordert, dass man Busmods doch gefälligst einfach veröffentlichen sollte, derjenige ist, der seit den Anfangstagen von OMSI immer und immer wieder, bis heute, dadurch auffällt (und deswegen im MOF glaub ich auf Lebenszeit gesperrt war), dass er einfach alles konvertiert und veröffentlich, was ihm an Content unter die Finger kommt, ohne Rücksicht auf Urheberrecht, sei es Freeware oder sogar Paywarecontent aus anderen Spielen.

    Solche respektlosen Contentdiebe und Copyrightignoranten sind viel mehr als alles andere dafür verantwortlich, dass die Leute ihre Entwicklungen zurückhalten. Von daher ist seine Forderung, man möge seinen Content doch gefälligst veröffentlichen, weil sonst OMSI stirbt, nicht mehr als schlechte Comedy.

  • Ich würde eher einen Kompromiss mit folgenden Bedingungen/Regeln anstreben:

    -Screenshots aller Art dürfen weiterhin gepostet werden

    -Map, Bus (und weiteres nach Wunsch) muss dazu geschrieben werden

    -Releaseanfragen und die logischerweise folgende OT Diskusion sind zu unterlassen (auch Antworten mit einem "Alibibild" ;) )

    -Wenn man uuuuunbedingt auf ein bestimmtes Bild (/eine bestimmte Mod) reagieren möchte, kann man den Ersteller anschreiben oder die "Reagieren" - Funktion nutzen.


    Ich kann beide Seiten seehr gut verstehen, denn auch ich bastel mir aus verschiedenen Bussen einen zusammen und zeige das auch gerne! Allerdings gehen mir solche OT, die es schon mehrmals gab gehörigi auf die nerven...

    Lieber werde ich gefragt ob man diese Mod weiter geben kann und ich freue mich auch einfach mal ein Herz unter meinem Bild zu sehen.


    LG dari19

    Liebe Grüße, dari19!

  • Perotinus, wenn man nicht de ganzen Geschichten kennt, hört man natürlich auch auf erfunden Gerüchten die nie stimmten.

    Ich war auch nie für Lebenslang gesperrt, ich habe ja dort wie auch im Lotus Forum einen Account.

    Wenn aber andere Leute, die in denn Himmel gelobt werden, weil Sie schöne Maps gebaut haben, und nun eine bekannte Map weiter bauen.

    Die aber selber aus ETS2 vieles nach Omsi 2 konvertiert haben, wo ich sogar den Moderatoren und Admins damals zeigen konnte wie die Objekt in ETS2 sind und von den 2 bis 3 Leuten nach ETS2 konvertiert wurden.


    Bei diesen 2 bis 3 Leuten hat man aber nie was gesagt, weil Sie einfach beliebter bei den Usern waren .

    Aber mich fragen wie kann ich das aus ETS2 konvertieren, und das danach abstreiten ist ja in Ordnung.


    Und für viele Sachen hatte ich auch ge­neh­mi­gung die ich entweder den Admins oder Moderatoren dann gezeigt hatte.

    Das ich beim Screenshot Thread geschrieben habe, er könne den Bus ja doch veröffentlichen, das war mein Fehler da ich gar nicht daran dachte, das es sich ja um einen Payware Bus handelt.

    Das war mein Fehler, dafür entschuldige ich mich.


    Und ich habe auch keine Maps oder Busse, wo als Gerücht von Kevin gemacht wurde , jemals wo hoch geladen. Vor allem auch seine scheiss Karte Wupperthal nicht, wie er immer behauptet.

    Passt ja auch nicht wirklich gut zusammen.

    Jemanden Kritisieren und an den Pranger stellen, weil es Downloads gab die vereinzelt Illegal waren, und für anderes hatte ich ja die erlaubnisse, aber dann sich in meinem damaligen Forum registrieren, und alles Downloaden was nur ging.

    Solche Leute sind ja dann auch nicht ehrlich, oder findest Du schon.


    Und ich habe aus meinen damaligen Fehlern gelernt, und habe dann auch mein Forum des wegen zu gemacht, und habe auch die Downloads auf externen Hostern gelöscht.

    Und die letzten 2 - 4 Jahren habe ich auch nichts mehr hoch geladen was nicht ok wäre, da habe ich dan ja an meiner Rottal Map angefangen zu bauen, findet man sogar noch im MOF.

    Gruss Daniel


    Aus dem schönen Wolhusen ( Rottal ) Schweiz


    forum.png

  • DanielR Es ist wirklich nichts gegen dich und ich möchte in keiner Weise irgendwie gegen dich feuern, aber:


    - Perotinus hat zumindest direkt nix gegen dich gesagt, also hats ja einen Grund warum gerade du dich angesprochen fühlst ;)

    -Du hats mindestens schon zwei mal diese Diskusion über Veröffentlichungen von privaten Mods, welche aus diversen Gründen nicht veröffentlicht werden (dürfen), bitte unterlasse doch solche Sachen. Wenn du eine Mod möchtest, schreib einfach den Ersteller an und schau, was für eine Antwort du bekommst

    -Du sagst, dass Leute, die Mods nicht veröffentlichen, die Community zerstören, doch sie schütuen sich selbst vor (juristischen) Konsequenzen, das sollte man respektieren, denn nicht jeder möchte sich strafbar machen

    -Jeder kann Fehler machen, aber man sollte aus diesen auch seine Schlüsse ziehen und daraus lernen

    -Jeder hat freie Entscheidungsgewalt, ob und wann er eine bestimmte Mod veröffentlicht, man kann den Ersteller fragen (ich gebe gerne zu, dass ich das auch gemacht habe), aber man sollte ihn nicht drängen


    LG dari19

    Liebe Grüße, dari19!

  • Hi dari19


    Doch Perotinus meinte schon mich, das kann man ja aus dem Satz lesen.

    Was mich im Thread am meisten belustigt hat, ist die Tatsache, dass derjenige, der mit am lautesten fordert, dass man Busmods doch gefälligst einfach veröffentlichen sollte, derjenige ist, der seit den Anfangstagen von OMSI immer und immer wieder, bis heute, dadurch auffällt (und deswegen im MOF glaub ich auf Lebenszeit gesperrt war).

    Und da ich eben ja nicht bemerkt hatte das es ja ein Payware Bus ist in dem Moment habe ich ja den Download am meisten gefordert.

    Wie gesagt das war mein Fehler das zu schreiben, da ich irgendwie dann beim schreiben dachte das se eine MAN oder Solaris


    Und wie gesagt, habe ich aus meinen Fehlern gelernt, das was ich früher mal gemacht habe, gibt es nicht mehr und das schon seit sehr langer Zeit nicht mehr. Und nicht wie Perotinus schreibt, und das bis heute.

    Was einfach nicht stimmt, da ich damit schon lange aufgehört habe.



    Aber ich dachte es geht hier um das Thema, das man im Screenshots Thread nichts schreiben soll, sondern Bilder zeigen soll.

    Dafür bin ich auch, weil es gibt im Sreenshots Thread auch andere die einfach da rein schreiben, und ich finde das auch nicht toll wenn man dann 1 bis 3 Beiträge hat welcher Bus ist das, oder Welche Map ist das, und wo kann man die Downloaden.


    Darum finde ich auch, man sollte hin schreiben Bus Bus 243 / Map Grundorf

    Gruss Daniel


    Aus dem schönen Wolhusen ( Rottal ) Schweiz


    forum.png

  • Perotinus, wenn man nicht de ganzen Geschichten kennt, hört man natürlich auch auf erfunden Gerüchten die nie stimmten.

    Deinen Content aus dem LS und Bau-Simulator habe ich mit eigenen Augen gesehen. Das musste mir niemand erzählen. Ein LKW aus dem Bau-Simulator war ja sogar noch in den ersten Ankündigungen zu deinem Halycon Download-Pack mit drin. Im Release dann komischerweise nicht mehr...


    Ich war auch nie für Lebenslang gesperrt, ich habe ja dort wie auch im Lotus Forum einen Account.

    Sorry, dann habe ich da 1 und 1 falsch zusammengezählt. Du warst zwar damals mal gesperrt, aber nicht mehr aktiv, das kam erst hier wieder.


    Wenn aber andere Leute, die in denn Himmel gelobt werden, weil Sie schöne Maps gebaut haben, und nun eine bekannte Map weiter bauen.

    Die aber selber aus ETS2 vieles nach Omsi 2 konvertiert haben, wo ich sogar den Moderatoren und Admins damals zeigen konnte wie die Objekt in ETS2 sind und von den 2 bis 3 Leuten nach ETS2 konvertiert wurden.

    Ich weiß nur von einem, der Content aus dem ETS testweise konvertiert hat und einem anderen, der den Content unabgesprochen veröffentlicht hat. Was privat bleibt ist da nicht das Thema, wenn's veröffentlicht wird, ist es verwerflich. Ansonsten ist dein Satz irgendwie schwer verständlich.

    Jemanden Kritisieren und an den Pranger stellen, weil es Downloads gab die vereinzelt Illegal waren

    Wer illegalen Content hochlädt MUSS kritisiert werden. Sonst würde es jeder machen, und wo kämen wir da hin?

    Und ich habe aus meinen damaligen Fehlern gelernt,

    Deswegen gab es neulich auch für kurze Zeit einen Schneepflug aus dem Ski Resort Simulator zum Download, bei dem jeder Hinweis auf den Originalerbauer fehlte?

    Der Mann ohne Avatar.

  • Der Schneepflug ist sicher nicht aus Ski Resort Simulator, den habe ich ja nicht einmal.

    Den Schneepflug habe ich damals schon auf Mof hoch geladen und eine Genehmigung vor gezeigt.


    Und der LKW, war auch nicht aus dem Bau Simulator, da ich noch nie was aus einem Bau Simulator raus konventieren konnte.


    Aber wie gesagt, dachte ich das dass Thema hier was anders ist, und kendrick gesagt hat wir sollen zum Thema zurück kommen was ich auch in meinem Letzten Beitrag geschrieben habe.

    Aber Du darfst natürlich hier weiter um ein anderes Thema schreiben, was in Deinen Augen sicher Ok ist.

    Dann solltest Du aber nicht Reklamieren, das in einem Screenshots Thread, Leute auch was mal schreiben.



    Ich finde man sollte nun zum Thema, worum es hier geht, zurück kommen und darüber diskutieren.




    ***************************************************************************************************


    Siehst Du ich wusste nicht einmal das das Game so hiess, und da der Ventyres der Erbauer war, hatte ich garantiert eine Genehmigung.

    Ich durfte auch 1 oder 2 andere LKWs konvertieren die von Ventyres stammen.

    Denn ich kenne Ventyres schon ca. um die 10 bis 15 Jahre schon, lange bevor es Omsi gab.

    Ich kannte ich noch aus der damaligen PTTM Serien, von SCS, oder dann von Haulin, was auch von SCS kam, und das waren alles Trucksimulatoren.

    Und ich habe Ventyres immer gefragt ob ich das umbauen oder für ein anderes Game konvertieren darf.


    ***********************************************************************************************

    Gruss Daniel


    Aus dem schönen Wolhusen ( Rottal ) Schweiz


    forum.png

    Edited once, last by DanielR: Der Beitrag unter meinem von Perotinus ! ().

  • SRS 2012: Mercedes Benz 1520 Winterdienst v 1.0 Räumdienst Mod für Skiregion Simulator

    Da steht auch Ventyres als Erbauer drin, bei dir stand er nicht. Aber gut, das soll hier nicht weiter Thema sein.


    Ich bleibe aber der Meinung, dass private Mods gezeigt werden dürfen sollten. Wer nicht damit klar kommt, dass es Sachen gibt, die er nicht haben kann, der möge dann doch lieber den Thread meiden. Ich finde Bilder von Dingen, die ich nicht habe, viel interessanter als die immer gleichen Citaros mit altbekannten Mods.

    Aber ich befürworte eine "Kennzeichnungspflicht", damit man nicht immer mit Alibibildern nachfragen muss, was man denn da sieht.

    Der Mann ohne Avatar.

  • kendrick

    Changed the title of the thread from “Umgang mit den Screenshot Thread für Omsi” to “Umgang mit den Screenshot Thread”.
  • Es gibt noch eine Kompromisslösung, die ihr vermutlich nicht kennt:

    Eine Kommentarfunktion unter Postings. Dadurch bleiben die Beiträge eigenständig und die Kommentare dem Beitrag anhängig. Natürlich ist die Kommentarfunktion nicht für größere Diskussionen oder Support-Zwecke zu gebrauchen, aber für kleinere Rückfragen (1-2 Sätze) durchaus brauchbar. ;)

    "Moralisten sind Menschen, die sich dort kratzen, wo es andere juckt."

    - Samuel Beckett

  • Mein drittes Anliegen bezieht sich auf den Offtopic Spam im Thread und wäre, dass man eine Nulltoleranzstrategie bei allen Beiträgen anwendet, die keine Screenshots beinhalten und somit nicht zum Thema beitragen. Die letzten 10 Beiträge im Thread beinhalten keine Screenshots und tragen so mit auch nichts Sinnvolles zum Thread bei. Kommentare wie "Release das doch..." "Traurig was aus der Szene geworden ist", sollte sich niemand gefallen lassen

    Dieser Art von Kommentaren müssen wir uns auf jeden Fall entledigen ("melden, ignorieren und gut ist..."), was den Rest angeht, meine ich aber auch, dass Rückfragen / kleine Kommentare erlaubt sein sollten. Wer hier was zeigt, muss eben auch damit rechnen, dass andere da auch ihren Senf dazu geben können.


    Wörki das wäre denke ich die ideale Lösung.

  • Dieser Art von Kommentaren müssen wir uns auf jeden Fall entledigen ("melden, ignorieren und gut ist..."),

    Dann sollte, bzw. müsste dieser Bereich zukünftig auch moderiert werden.


    was den Rest angeht, meine ich aber auch, dass Rückfragen / kleine Kommentare erlaubt sein sollten. Wer hier was zeigt, muss eben auch damit rechnen, dass andere da auch ihren Senf dazu geben können.


    Wörki das wäre denke ich die ideale Lösung.

    Das mit der Kommentarfunktion ist eine gute Idee, falls es dann aus dem Ruder laufen sollte, kann man ja noch Nachsteuern.

  • Ich muss sagen ich sehe das eher Kritisch mit der Teilung, da die grenzen im Grunde fließend sind.


    Wenn ich in einen Bus z.B. die CoD-Matrix, einen anderen Drucker nach Anleitung ausm OOF und andere Sitze nach Anleitung aufm OOF einbau, ist der Bus dann privat nur weil ich ihn in der Form nicht weitergeben kann?


    Oder wenn ich ein Bild eines Busses von außen mache, muss ich ein Bild dann unter privat reinstellen weil ich Dashboardschalter (quasi nicht sichtbar) oder so ausgetauscht habe?


    Und wie ist es mit Repaints?


    Also ich finde es hier entspannter als im OOF mit den Screenshots, da ich mkr eben oben genannte Fragen nicht stellen muss, und auch zum Durchschauen machen 2 Threads mehr Aufwand.

    Aktuell: Projekt Dreiländereck: Map & Repaints aus dem Großraum Basel


  • Die Teilung im OOF ist ja damals gemacht worden, nachdem eine Zeit lang private Mods garnicht gezeigt werden durften, weil genau die gleiche Diskussion aufkam wie hier jetzt. Irgendwann gabs dann den separaten WiP-Thread, damit die Leute, die private Projekte nicht ertragen konnten, sie auch meiden konnten. Ich habe von da an den regulären Screenshot-Thread eigentlich nicht mehr zur Kenntnis genommen...

    Der Mann ohne Avatar.